Was tun, wenn ich meinen besten Freund liebe?

Freundschaft ist eine enge Verbindung zwischen zwei Personen, die gemeinsame Interessen und Perspektiven haben und gerne Zeit miteinander verbringen. Es macht also Sinn, dass Sie mehr als nur platonische Gefühle für einen guten Freund haben. Vielleicht haben Sie immer eine romantische und / oder sexuelle Anziehungskraft für diesen Freund verspürt; Auf der anderen Seite können Sie sich im Laufe der Zeit in einen Freund verlieben, weil Sie beide gut miteinander verbunden sind.

303 Engelszahl



Quelle: rawpixel.com





Manchmal ist es offensichtlich, sich zu verlieben, aber manchmal geschieht es, sich in deinen Freund zu verlieben, ohne dass du es merkst. Wenn Sie schon eine Weile beste Freunde sind, kann es eine schreckliche Sache sein, zu erkennen, dass ich in meinen besten Freund verliebt bin. Sie möchten die bestmögliche Freundschaft haben, sind sich aber auch nicht sicher, ob dies eine platonische Freundschaft bleiben wird oder etwas anderes.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie versuchen sollten, aus einer platonischen Freundschaft eine romantische Beziehung zu machen, lesen Sie weiter.



Wie Sie feststellen können, ob sich Ihre Gefühle in romantische geändert haben



Verbringst du mehr Zeit damit, an deinen Freund zu denken? Sind Sie jetzt nervös, wenn Sie es vorher nicht getan haben? Merkst du, dass du sie mehr berührst, wenn du zusammen bist? Während diese Gefühle für platonische Freunde normal sein können, können sie auch Anzeichen dafür sein, dass Sie romantische Gefühle für Ihren Freund entwickelt haben.

Freunde teilen viele Dinge und es ist nicht ungewöhnlich, dass enge Freunde die meiste Zeit zusammen sein wollen. Wenn Sie jedoch romantische Gefühle für einen Freund entwickeln, sehen Sie diese möglicherweise anders. Anstatt einfach nur abhängen zu wollen, möchten Sie vielleicht strukturiertere Aktivitäten planen, die Ihrer Meinung nach Ihrem Freund gefallen könnten, wie zum Beispiel ein Date. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich Ihre Gedanken vom Freundschaftsmodus zum romantischen Fantasiemodus verschoben haben. Sie können sogar eifersüchtig sein, wenn Ihr Freund in einer romantischen Beziehung ist oder eine eingehen möchte.



Was ist falsch mit mir?

Sie können sich für diese Gefühle schämen. In der Tat ist es normal, dass sich Gefühle gegenüber jemandem ändern. In einigen Fällen kann die Entwicklung von Gefühlen für einen guten Freund zu einer großartigen Beziehung führen. Das Problem tritt auf, wenn die Gefühle nicht erwidert werden. Der Übergang von einer platonischen Freundschaft zu einer romantischen Beziehung kann schwierig sein, und Sie könnten befürchten, dass sich die Freundschaft ändert, wenn Ihr Freund nicht die gleichen Gefühle für Sie hat. Ihr zwei seid vielleicht schon lange in der Nähe und wollt nicht, dass das verschwindet. Sie möchten auch nicht, dass sich dies auf Ihre Freundschaft auswirkt, insbesondere wenn Sie bereits eine großartige Freundschaft haben.

Während viele gute Beziehungen aus soliden Freundschaften hervorgegangen sind, ist dies nicht immer der Fall. Für jede großartige Beziehung, die mit Freundschaft begann, gibt es genauso viele Fälle, in denen Freundschaften gebrochen wurden, wenn sich die Gefühle eines Freundes ändern. Die Dynamik der Freundschaft ändert sich stark, wenn Romantik ins Spiel kommt (oder wenn ein Freund Gefühle offenbart, die vom anderen nicht erwidert werden), und einige Freundschaften können mit der Änderung umgehen, während andere dies nicht können.



Quelle: rawpixel.com



Daher kann es hilfreich sein, mit einem anderen Freund, einem Familienmitglied oder einem Therapeuten zu sprechen, bevor Sie Ihrem Freund Ihre Seele entblößen. Bücher und andere Ressourcen können Informationen darüber liefern, ob dies wahre Liebe oder nur eine großartige Freundschaft ist.



Was ist, wenn sie das gleiche Geschlecht haben?



Wie bei einer Freundschaft zwischen zwei Geschlechtern hängt alles davon ab, ob Ihr Freund Ihre Gefühle erwidert. Hier könnten Sie überlegen: Wie ist die sexuelle Orientierung Ihres Freundes? Wenn sie sich als heterosexuell identifizieren, haben sie jemals angegeben, dass sie für eine gleichgeschlechtliche Beziehung offen sein könnten? Es ist hilfreich zu wissen, wofür Ihr Freund wahrscheinlich offen ist, bevor Sie ein herausforderndes Gespräch beginnen. Dies ist ein weiterer Fall, in dem es hilfreich sein kann, mit einem Therapeuten zu sprechen. Manchmal gibt es dort unerwiderte Liebe, weil Ihr bester Freund sich nicht für das gleiche Geschlecht interessiert, während Sie es sind, und Sie müssen herausfinden, wie Sie eine gute Freundschaft mit jemandem pflegen können, mit dem Sie schon lange befreundet sind.

Was ist, wenn sie ja sagen?



Wie aufregend! Beziehungen, die mit einer soliden Freundschaftsbasis beginnen, haben eine höhere Erfolgsquote als Beziehungen, die auf anfänglicher körperlicher Anziehung beruhen. Dies liegt daran, dass Sie sich in jemanden verlieben, nicht hauptsächlich wegen seines guten Aussehens, sondern weil Sie lieben, wer er als Person ist. Und Sie sind sich ihrer Mängel und Unsicherheiten bereits bewusst und umgekehrt, weil Sie sie schon so lange kennen.

Da Sie bereits Freunde waren, könnten Sie versucht sein, die Dinge schneller als gewöhnlich zu erledigen. Sie sollten jedoch Vorsicht walten lassen, insbesondere wenn Sie sich schon lange kennen und in diese unbekannten Gewässer treten. Während Sie sich als Freunde gekannt haben, haben Sie sich in einer romantischen Beziehung nicht gekannt. Dies bedeutet, dass Sie noch etwas voneinander lernen müssen, z. B. wie Ihr Partner gerne geküsst wird oder ob er öffentliche Zuneigungsbekundungen mag. Es wird eine neue Lernkurve für diese neue Phase der Beziehung geben, und es wird eine gute Idee sein, die Dinge beim Lernen langsam anzugehen. Denken Sie daran, sie waren aus einem bestimmten Grund Ihr Freund, und wenn Sie die Dinge zu schnell angehen, kann dies eine ansonsten großartige Freundschaft ruinieren.

Quelle: rawpixel.com

Was ist, wenn sie nein sagen?

Ein Nein wird für Sie enttäuschend sein, und Ihr Freund kann sich unwohl fühlen, nachdem Sie Ihre Gefühle ausgedrückt haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht immer noch Freunde sein können. Hoffentlich können Sie und Ihr Freund ein ehrliches Gespräch über die Freundschaft führen und darüber, wohin Sie beide sie gerne sehen würden. Verlieren Sie nicht die Hoffnung, wenn eine romantische Beziehung nicht in Frage kommt. Es gab eine Verbindung zwischen Ihnen, die Sie zu Freunden gemacht hat, und es besteht die Möglichkeit, dass diese Verbindung weiterhin besteht. Unerwiderte Liebe kann jedoch weh tun. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich etwas Zeit nehmen müssen, um sich richtig zu orientieren.

Wie man mit Ablehnung umgeht

Von jemandem abgelehnt zu werden, für den wir Gefühle haben, ist immer eine Möglichkeit. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Erkenne, dass es keine Reflexion darüber ist, wer du bist

Ablehnung betrifft uns auf persönlicher Ebene, hat aber selten eine persönliches Motiv. Einige Menschen werden von Ihnen angezogen, andere nicht. Dies bedeutet nicht, dass mit Ihnen etwas nicht stimmt, das behoben werden muss. Lassen Sie sich durch Ablehnung nicht weniger wie eine Person fühlen.

Fokus auf Selbstpflege

Es ist erstaunlich, was ein wenig Verwöhnung bewirkt, wenn Sie mit Ablehnung zu tun haben. Verbringen Sie einige Zeit mit sich selbst, gehen Sie einkaufen, lassen Sie sich massieren oder finden Sie Musik, die Sie durch Ihre Emotionen führt. Selbstpflege ist eine großartige Erinnerung daran, dass unsere Beziehung zu uns selbst die wichtigste von allen ist.

Quelle: pexels.com

Lass los und wende dich der Selbstverbesserung zu

Wenn wir uns auf Ablehnung konzentrieren, vernachlässigen wir oft Selbstwachstum. Um Ihren Geist zu beschäftigen, seien Sie proaktiv und arbeiten Sie an etwas, das Sie als Person verbessert. Nehmen Sie an einigen Kursen teil, beginnen Sie eine Fitnessroutine oder lernen Sie sogar eine neue Sprache. Wenn Sie Ihre Zeit produktiv nutzen, werden Sie wahrscheinlich schneller heilen und schneller von der Ablehnung weitermachen.

Holen Sie sich die Unterstützung, die Sie brauchen

Unabhängig davon, ob Ihr Freund bereits geantwortet hat oder Sie noch überlegen, was Sie tun sollen, kann Ihnen ein Psychiater helfen, mit Ihren Gefühlen umzugehen und Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zu begleiten.

Quelle: pexels.com

BetterHelp verbindet Sie mit einem lizenzierten Therapeuten, der für Ihr spezifisches Problem gerüstet ist. Im Gegensatz zur herkömmlichen Therapie müssen Sie keine Zeit damit verschwenden, nach dem richtigen Therapeuten in Ihrer Nähe zu suchen oder sich Sorgen zu machen, dass Sitzungen in Ihren vollen Zeitplan aufgenommen werden. Sie können bequem von zu Hause aus (oder überall dort, wo Sie eine Internetverbindung haben) auf BetterHelp zugreifen. Lesen Sie unten einige Bewertungen von BetterHelp-Beratern von Personen, die ähnliche Situationen erleben.

Berater Bewertungen

'Paula ist eine hervorragende Therapeutin und hat mir wirklich geholfen, viele Emotionen zu sortieren, mit denen ich zu kämpfen hatte. Sie ist eine großartige Zuhörerin und forderte mich auf, meine Gedanken zu begründen und gab sehr umsetzbares Feedback. Dank Paula konnte ich viele der widersprüchlichen Emotionen, die ich hatte, rationalisieren und kann jetzt meine Ruhe bewahren, wenn ich auf Situationen mit hohem Stress und andere Beziehungsprobleme stoße. '

'Es ist, als hätte man einen völlig unvoreingenommenen Freund, der nie müde wird, mich anzuhören, und nie müde wird, mir zu helfen, die Geschichten zu sichten, die ich mir selbst erzähle. Julie hat mir geholfen, viele Dinge in meinem Leben und in meinen Beziehungen zu sehen, die ich ohne ihre Einsichten niemals gesehen hätte. '

Fazit

Sie können nicht vorschreiben, wie Sie sich zu einem Freund fühlen, aber Sie können entscheiden, wie Sie auf diese Gefühle reagieren möchten. Mit den richtigen Werkzeugen ist eine erfüllende und dauerhafte Beziehung möglich. Nehmen Sie die erster Schritt heute.

Teile Mit Deinen Freunden: