Wie eine Angst vor dem Verlassen eine Beziehung beeinflussen kann

Wenn Sie mit der Angst vor Verlassenheit zu kämpfen haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass dies eine Beziehung zerstören kann. Die ständige Sorge, dass Ihr Partner Sie verlässt, kann sie ironischerweise vertreiben. Manchmal können Sie sie sogar verlassen, nur um zu vermeiden, dass sie Sie verlassen. Unabhängig von der Ursache Ihrer Angst vor dem Verlassen des Unternehmens haben Sie die Möglichkeit, Hilfe zu erhalten. Sie sind eine ganze Person, die Liebe und Zuneigung verdient, und Sie sollten in der Lage sein, bedeutungsvolle Intimität ohne die Sabotage der Angst zu genießen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, besser zu verstehen, wie sich die Angst vor dem Verlassen einer Beziehung auf eine Beziehung auswirken kann und wie Sie vorankommen können.



Quelle: unsplash.com





Wie man die Angst vor der Aufgabe hinter sich lässt

Die Angst vor dem Verlassenwerden beginnt normalerweise in der Kindheit, daher ist es verständlich, dass es einige Arbeit kosten kann, darüber hinauszugehen. Die gute Nachricht ist, wenn Sie die richtige Hilfe in Anspruch nehmen und die richtigen Schritte unternehmen, öffnen Sie Ihre Augen für eine völlig neue Denkweise, die zu gesunden, dauerhaften Beziehungen führen kann.

Bedeutung von 818

Der erste Schritt ist das Erkennen Ihrer Probleme. Sobald Sie das Monster kennen, gegen das Sie kämpfen, können Sie sich entsprechend bewaffnen. Es gibt mehrere Schritte, die Sie unternehmen können, um die Angst vor dem Verlassen zu besiegen. Einige Beispiele sind das Wiederherstellen Ihres Vertrauens, das Lernen, wieder zu vertrauen und das Loslassen der Vergangenheit.
Wir werden später in diesem Artikel mehr über diese Vorschläge sprechen.



Die Angst vor dem Verlassenwerden ist ein weit verbreitetes Thema

Die Angst vor dem Verlassen beraubt Sie Ihres inneren Friedens und macht es schwierig, in einer Beziehung zu gedeihen. Selbst wenn Sie die engagierteste Person treffen, fühlen Sie sich isoliert. Aber du bist nicht allein. Die meisten von uns können sich auf dieses Gefühl beziehen und mussten sich irgendwann damit auseinandersetzen.



Für diejenigen, die zulassen, dass Angst ihr Leben übernimmt, gibt es Hoffnung. Mit Hilfe der Therapie und ein wenig Geduld haben viele Menschen neu entdeckte Liebe und Leben entdeckt. Wenn Sie bereit sind, die Tools zu nutzen und jemanden zuzulassen, der Ihnen hilft, können Sie dies auch erleben!

Was ist eine Angst vor dem Verlassen und was bedeutet das?

Verlassenheitsangst rührt oft von der Sorge her, dass ein geliebter Mensch uns verlassen wird. Diese Sorge kann durch unzureichende körperliche und emotionale Betreuung während der gesamten Kindheit verursacht werden. Wenn ein Elternteil Ihre Familie verlassen hat, als Sie klein waren, haben Sie aus erster Hand gesehen, welchen Schaden das Verlassen verursachen kann. Es betrifft die ganze Familie, Mutter und Kinder und bringt das Gleichgewicht des Hauses aus dem Gleichgewicht. Solche Kinder entwickeln ein Misstrauen gegenüber Erwachsenen. Die Angst vor Verlassenheit wächst, als sie sich Sorgen machen, wer die nächste Person sein könnte, die sie verlässt.



Ihre Angst vor dem Verlassen könnte Sie daran hindern, vertrauensvolle Bindungen zu bilden. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, nicht geliebt werden zu können, was sich wiederum negativ auf Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstbild auswirkt. Dann, mit geringem Selbstwertgefühl gepaart mit einer schwierigen Kindheit, könnten Sie diese Angst vor Verlassenheit und die Angst entwickeln, den Rest Ihres Lebens alleine zu verbringen.

Nummer 355

Wie wird sich diese Angst auf meine Beziehungen auswirken?

Man könnte denken, diese Angst würde sich in Gegenwart einer festen Beziehung auflösen, aber das ist normalerweise nicht der Fall. Diese Ängste können sich auf eine Weise manifestieren, bei der die Person fest davon überzeugt ist, dass ihr Partner sie verlassen wird, und dass es nur darum geht, wann und nicht ob. Sie leben jeden Tag und sorgen sich darum, verlassen zu werden und sich nicht ganz ihrer Beziehung hingeben zu können. Sie beschuldigen ihre Partner, betrogen oder versucht zu haben, sie zu verlassen. Sie haben das Gefühl, dass sie dem Wort ihres Partners nicht vertrauen können, da ihr Vertrauen in der Vergangenheit von anderen gebrochen wurde.

Dies schafft jedoch eine Kluft zwischen ihnen und ihrem Partner und macht die Prophezeiung sich selbst erfüllend. Indem sie so leben, als ob ihre Beziehung endet, beenden sie die Beziehung. Sie sehen normalerweise nicht, wie sie zum Untergang ihrer Beziehung beigetragen haben. Sie glauben einfach, dass sie in einer Beziehung 'zum Scheitern verurteilt' sind, dass sie 'nicht liebenswürdig' sind und dass jeder in ihrem Leben sie ohne Erklärung verlässt. Ohne diese Einsicht werden die vorliegenden Probleme daher nicht behoben, und sie werden in die nächste Beziehung übergehen, und die Kämpfe gehen weiter.




Quelle: unsplash.com

Kann dies andere Beziehungen beeinflussen?

Die Antwort ist ja. Die meisten Menschen, die Angst vor dem Verlassen haben, haben diese Angst nicht nur mit einem romantischen Partner. Es könnte sich auch bei Eltern, Freunden und Kindern manifestieren. Normalerweise entwickeln sich diese Ängste während der Kindheit eines Menschen. Oft ist ein Elternteil nicht zu Hause oder verlässt das Haus plötzlich und ohne Vorwarnung. In diesem Fall fühlt sich das Kind von seinen Eltern verlassen. Wenn dieser Elternteil jedoch auch während des gesamten Lebens des Kindes kommt und geht, kann es sein, dass er nicht darauf vertraut, dass sein Elternteil in der Nähe bleibt.



Schneller Vorlauf in die Teenagerjahre, und Sie haben jemanden mit dem Potenzial, ein sehr anhänglicher Freund zu sein. Sie möchten vielleicht immer bei ihren Freunden sein und sich aufregen, wenn ihr Freund einen neuen Freund findet, aus Angst, dass sie zurückgelassen werden. Wenn ihr Freund ihre Familiengeschichte kennt, kann er diese Anhaftung verstehen, aber es kann auch ärgerlich werden. Wenn das der Fall ist, können sie die Freundschaft beenden. Das würde dann zu einem Verlust werden und für diesen Teenager ihre Ängste weiter verstärken. Ohne den Einblick zu haben, wie sie zu diesem Verlust beigetragen haben, wird der Zyklus fortgesetzt.



1222 spirituelle Bedeutung

Sobald sie erwachsen sind, sind sie aufgrund ihrer Ängste vor Verlassenheit in und aus Beziehungen. Sie engagieren sich für eine Person, der sie nur schwer vertrauen können und von der sie glauben, dass sie sie verlassen wird. Sie fürchten Intimität und haben Angst zu lieben. Ohne Gefühle erwidern zu können, geht ihr Partner. Sie vermeiden weiterhin die Verantwortung für den Untergang einer weiteren Beziehung und der Zyklus geht weiter. Leider kann dies für alle Beziehungen im Leben eines Menschen so lange fortgesetzt werden, bis er schließlich erkennt, wie er möglicherweise zu diesem Zyklus beiträgt, in dem „jeder“ ihn verlässt. Zwar konnten sie das Verhalten ihrer Eltern nicht kontrollieren, aber zu erkennen, dass hier diese Gefühle begannen und dass sie nicht weitermachen müssen, ist der Schlüssel. Sobald dies realisiert ist, kann der Wiederaufbau beginnen und sie können ein glückliches und gesundes Leben mit einem lebenslangen Partner führen.



Wie kann ich eine dauerhafte Beziehung haben?

Der allererste Schritt, um das Leben mit jemandem zu genießen, besteht darin, die Angst zu unterdrücken, dass er Sie verlässt. Es ist viel leichter gesagt als getan. Es muss jedoch getan werden. Sie müssen Ihr Vertrauen sowohl in sich selbst als auch in Ihre Beziehungen wieder aufbauen. Sie müssen verstehen können, dass Sie tatsächlich liebenswert und liebenswert sind.



Quelle: unsplash.com

Indem Sie Ihr Selbstwertgefühl verbessern, lernen Sie zu verstehen, dass Sie Liebe verdienen und dass Sie jemanden finden müssen, der Ihrer Liebe würdig ist. Nur so können Sie das Gefühl haben, in einer festen Beziehung zu sein. Dies können Sie möglicherweise nicht alleine tun.
Über BetterHelp können Sie auf lizenzierte Therapeuten zugreifen, die Online-Beratung zu diesem Thema anbieten. Die Online-Beratung ist vollständig professionell und privat, bietet jedoch vollständige Therapiesitzungen bequem von zu Hause aus.

999 Zahl Bedeutung

Der nächste Schritt ist schwer. Sie müssen vertrauen können. Für manche Menschen ist dies ein gewaltiger Kampf, insbesondere wenn ihr bisheriges Vertrauen in die Menschen verraten wurde. Jeder neue Mensch in unserem Leben ist jedoch eine neue Anstrengung wert. Wir können sie nicht für Fehler bestrafen, die jemand anderes gemacht hat. Anstatt jeden Tag darauf zu warten, dass sie dich verlassen, unternimm alle Anstrengungen, um sie in deinem Leben zu behalten.

Dies bedeutet nicht, dass Sie sich mit Handlungen abfinden sollten, die missbräuchlich sind oder bei denen Sie sich unwohl fühlen. Stellen Sie Ihre Beziehung jedoch nicht auf ein Scheitern ein, bevor sie wirklich die Chance hatte, zu beginnen. Wie oben erwähnt, ist die Verwendung lizenzierter Therapeuten ein idealer Weg, um diese Probleme anzugehen. Die Therapie kann sowohl Einzelgespräche mit einem Therapeuten als auch eine Paarberatung sein, um auf Ihrer Beziehung aufzubauen.

Bin ich zum Scheitern verurteilt?

Natürlich nicht! Jeder kann sich jederzeit ändern. Dies kann auch ohne die Unterstützung und Anleitung eines Fachmanns geschehen, ist jedoch nicht einfach, weshalb empfohlen wird, sich von einem Fachmann helfen zu lassen.
Sobald Sie diese Angst loslassen, werden Sie das Gefühl haben, dass ein schweres Gewicht von Ihrer Brust genommen wurde, und Sie werden feststellen, dass Sie nach den Beziehungen suchen, die Sie ein Leben lang halten möchten. Sie werden von ganzem Herzen glauben, dass Sie diese Liebe verdienen, und Sie werden in der Lage sein, auf die Stärkung dieser Beziehung hinzuarbeiten, anstatt sie mit Angst zu sabotieren.

Quelle: pexels.com

Denken Sie daran, es gibt Menschen in Ihrem Leben, die Sie lieben und sich um Sie kümmern. Und wieder können Sie die Hilfe hier bei BetterHelp sowie jeden lizenzierten Therapeuten nutzen, um sich wieder aufzubauen. Ängste können schwächend sein, aber die Überwindung einer schwächenden Angst kann ein berauschendes Gefühl sein und ist es auf lange Sicht so wert.

Wie BetterHelp helfen kann

Sobald Sie sich entschlossen haben, die Kontrolle über Ihren inneren Frieden zu übernehmen, benötigen Sie möglicherweise einen Führer. Mit Hilfe eines lizenzierten Beraters oder Therapeuten von BetterHelp können Sie bequem von zu Hause aus jemanden erreichen und Ihre Reise sofort beginnen. Lesen Sie unten einige Bewertungen zu BetterHelp-Beratern.

Berater Bewertungen

'Kara hat mir einen sicheren Raum geboten, um meine Ängste und Ängste auszudrücken. Sie hat mir Werkzeuge zur Verfügung gestellt, mit denen ich meine Angst bewältigen kann, und unterstützt mich weiterhin. '