Ich liebe meinen Freund: Wie man in dieser schwierigen Situation navigiert

Du hast immer gewusst, dass dieser Freund etwas Besonderes ist. Er kennt Ihren Lieblingseisgeschmack. Er kann sagen, wann du traurig bist und er scheint immer genau zu wissen, wie er dich aufmuntern kann. Sie verbringen viele Stunden damit, Ihre Lieblingsfernsehshows zusammen zu sehen und über dieselben albernen Witze zu lachen. Man könnte sagen, Sie sind beste Freunde. Aber in letzter Zeit haben Sie sich gefragt, ob zwischen Ihnen beiden noch etwas passiert.

Sie bemerken, dass Sie die ganze Zeit an sie denken, auch wenn sie nicht da ist. Wenn sie mit anderen Männern ausgeht, kann man nicht anders, als ein wenig eifersüchtig zu sein. Und manchmal, wenn Sie Augenkontakt haben, macht Ihr Herz diese lustige Sprungbewegung in Ihrer Brust. Ein Teil von dir ist aufgeregt. Was gibt es Schöneres, als sich in einen guten Freund zu verlieben? Aber insgesamt fühlt es sich unangenehm und ein wenig beängstigend an. Solltest du sie wissen lassen, wie du dich fühlst? Kannst du weiterhin Zeit mit ihr verbringen? Werden deine Gefühle die Freundschaft ruinieren?



Es ist ein kompliziertes Problem und es gibt keine einfache Antwort. Aber wir können Ihnen helfen, die chaotischen Gefühle zu verstehen, die Sie erleben, wenn Sie sich in einen Freund verlieben.



Kunsttherapie in meiner Nähe

Quelle: freepik.com



Verliebt zu sein ist etwas, das sich absolut erstaunlich anfühlt, aber es kann etwas beängstigend sein, wenn Sie sich in jemanden verlieben, den Sie als Freund betrachten. Viele Menschen haben Angst vor solchen Situationen. Sie wollen keinen geschätzten Freund verlieren. Das Navigieren kann schwierig sein, aber es ist auch möglich, dass daraus etwas wirklich Schönes wird. Es ist wichtig, dass Sie offen bleiben, während Sie untersuchen, was diese Gefühle für Sie bedeuten und welche möglichen Auswirkungen sie auf den Rest Ihres Lebens haben.

Freundschaft und Liebe

'Keine Freundschaft ist ein Unfall.' - O. Henry

'Liebe ist Freundschaft in Brand gesetzt.' - Jeremy Taylor



Was genau ist der Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe, bevor wir weiter gehen?

Ist da ein Unterschied?

Diese beiden Erfahrungen haben eine viel größere Ähnlichkeit miteinander, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie das verstehen, ist es einfacher zu erkennen, wie das eine für das andere verwirrt werden kann. Im Kern sind tiefe Gefühle der Zuneigung und Anhaftung die Basis sowohl für Freundschaft als auch für Liebe. In der Tat ist Freundschaft eine bestimmte Art von Liebe, es ist eine platonische Liebe das existiert in einer warmen Verbindung, die auf persönlicher Rücksicht beruht, aber frei von Emotionen wie Eifersucht oder Lust ist.



Um die Dinge noch verwirrender zu machen, kann das Wort 'Liebe' viele Dinge bedeuten. Die alten Griechen hatten mindestens sieben verschiedene Wörter für Liebe. Wenn wir über die Emotion des Verliebens sprechen, beziehen wir uns normalerweise auf Erdnuss. Eros basiert auf Lust und Anziehung. Es ist die Liebe, die dein Herz höher schlagen lässt und dich nachts wach hält. Diese Art von Liebe macht dich eifersüchtig und besessen, als ob du ein bisschen verrückt wirst.

Die Griechen hatten auch andere Worte für Liebe Agape. Dies ist eine selbstlose Liebe zur Menschheit. Und dann ist da noch etwas PhiliaDies ist die Liebe, die unter Freunden erfahren wird. Sowohl Aristoteles als auch Platon haben lange über den Wert der Freundschaft nachgedacht. Aristoteles glaubte, wahre Freundschaft sei selbstlos, allein aufgrund der Tugend, die Sie in der anderen Person wahrnehmen. Für ihn besteht eine reine Freundschaft nicht, weil Sie etwas davon haben, sondern weil beide Menschen einander schätzen.

Platon vertrat die Ansicht, dass Freundschaft selten und kostbar sei, wünschenswerter als Gold. Angesichts der Flüchtigkeit der lustvollen Eros-Liebe und der hohen Wertschätzung, die die alten Philosophen der Freundschaft entgegenbrachten, scheint die Freundschaft zumindest der Liebe gleichgestellt zu sein und sogar überlegen zu sein. Wo bleibt dir das? Was sind deine wahren Gefühle für deinen Freund und solltest du auf diese Gefühle reagieren?

Wie Sie feststellen können, ob Sie in Ihren Freund verliebt sind

Das erste, was Sie herausfinden müssen, ist, ob Sie Liebe fühlen. Es könnte nur eine Anziehungskraft oder eine Vertiefung Ihrer Freundschaft sein. Das Verstehen Ihrer Gefühle kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob es sich lohnt, darauf zu reagieren. Hier sind Anzeichen dafür, dass das, was du für deinen Freund fühlst, wirklich Liebe ist. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie ihn sehen oder an ihn denken, dieses verräterische Flattern in Ihrem Magen spüren, ist es eine große rote Fahne, dass Ihre Gefühle die Grenze zwischen Freundschaft und Liebe überschritten haben.



Quelle: pexels.com

  • Gemeinsam von einer Zukunft träumen. Sie befinden sich in einer lebhaften Fantasie darüber, wie sie sich von ihrem Freund trennt und ihre unsterbliche Liebe zu Ihnen gesteht. Und dann kündigen Sie Ihre Beziehung in den sozialen Medien an. Und dann heiraten und für Ihre Flitterwochen nach Venedig gehen.
  • Der Wunsch, die ganze Zeit zusammen zu verbringen. Wenn Sie getrennt sind, möchten Sie nur Pläne machen, sich wieder zu treffen. Sie möchten jeden Moment Ihrer Freizeit mit ihm verbringen. Freunde können sich frei über Verabredungen oder romantische Interessen unterhalten, ohne Eifersucht zu erregen. Wenn Sie eifersüchtig sind, wenn Ihre Freundin über ihr letztes Date spricht, ist das ein großer Hinweis darauf, dass etwas anderes als Freundschaft passiert.
  • Unfähigkeit sich zu konzentrieren. Sie langweilen sich schnell und überprüfen seine sozialen Medien, kritzeln seinen Namen auf ein leeres Blatt Papier, alles, was Sie erreichen können, wenn Sie an ihn denken.
  • Die Bereitschaft, alles für sie zu tun. Sie wissen, dass sie die einzige Person ist, für die Sie absolut alles tun würden.
  • Vergleichen Sie alle Ihre Daten mit Ihrem Freund. Er könnte in jeder Hinsicht perfekt für dich sein, aber er hat keine Chance. Weil du ihn nur mit deinem Freund vergleichst. Und jeder, mit dem Sie sich verabreden, fällt zu kurz ... jedes Mal.

Die Zeichen sind also alle da und es scheint, dass in Ihrer Philia mehr als ein Hauch von Eros-Liebe verwechselt ist. Was solltest du als nächstes tun? Die Antwort ist nicht so einfach.

Solltest du etwas sagen?

An diesem Punkt fühlen Sie sich wahrscheinlich ein bisschen wie in Knoten gefesselt, und kein Wunder! Es gibt so viele verschiedene mögliche Ergebnisse. Das bestmögliche wäre natürlich, dass Ihr Freund Ihre Gefühle erwidert. Wie großartig wäre das? Dann würden Sie eine romantische Beziehung zu jemandem haben, den Sie bereits gut kennen und der Ihnen sehr am Herzen liegt. Aber Wenn Sie ihnen nie sagen, wie Sie sich fühlen, riskieren Sie, diese zwingende Möglichkeit zu verpassen, und Sie fragen sich für immer, was wäre wenn. Allein aus diesem Grund kann es sich lohnen, darüber nachzudenken, wie Sie sich ehrlich fühlen. Gehen Sie jedoch vorsichtig vor. Bevor Sie sich bewegen, müssen Sie sich einige wichtige Fragen stellen.

pessimistische Haltung
  • Ist die Attraktion echt? Sind diese tief verwurzelten Gefühle es wert, eine gute Freundschaft zu riskieren? Oder ist es einfach eine flüchtige Verliebtheit? Es ist auch möglich, dass Sie einige der warmen und liebevollen Gesten Ihres Freundes falsch interpretiert haben, um zu flirten, wenn sie es nicht waren.
  • Bist du nur eifersüchtig? Es ist nur die menschliche Natur, etwas mehr zu wollen, wenn man weiß, dass man es nicht haben kann. Das gilt für Beziehungen ebenso wie für materielle Besitztümer. Wenn Ihr Freund in einer neuen Beziehung ist, können Ihre Gefühle einfach auf Eifersucht über die Zeit beruhen, die er mit seinem neuen Partner verbringt.
  • Was ist dein Ziel? Was hoffen Sie zu erreichen, wenn Sie Ihrem Freund von Ihren Gefühlen erzählen? Versuchen Sie, Bedauern in Zukunft zu vermeiden? Oder willst du nur Wellen schlagen und ihre aktuelle Beziehung stören? Bevor Sie Ihre Gefühle gestehen, sollten Sie alle möglichen Ergebnisse berücksichtigen und sicherstellen, dass Sie mit allen einverstanden sind.
  • Ist er in einer ernsthaften Beziehung? Wenn Ihr Freund nur beiläufig zusammen ist, ist es wahrscheinlich keine große Sache, ihn auf Ihre Gefühle aufmerksam zu machen. Aber wenn er eine ernsthafte langfristige Beziehung hat, könnte Ihr Geständnis ihn in eine sehr schwierige und unfaire Position bringen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Ihre Freundschaft dadurch beendet wird. Wenn er in einer ernsthaften Beziehung ist, möchten Sie vielleicht überlegen, ob Sie sich in ihn verlieben weil er nicht verfügbar ist.
  • Wird die Beziehung romantisch befriedigend sein? Denken Sie daran, dass wir andere Erwartungen an romantische Partner haben als an unsere Freunde. Ihre Freundin ist vielleicht A + Nummer eins in der Freundesabteilung, aber wird sie sich als Freundin stapeln?

Quelle: unsplash.com

Wenn Sie alle oben genannten Fragen ernsthaft berücksichtigt haben, ist es möglicherweise an der Zeit, nicht mehr zu denken und zu handeln. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Geständnis verschiedene mögliche Ergebnisse hat und Sie sich auf alle vorbereiten müssen. Wenn Sie weiterhin Hilfe benötigen, um die beste Vorgehensweise zu finden, können Sie mit einem objektiven Dritten wie einem Online-Berater sprechen.

Die Folgen

Hier sind einige Szenarien, die sich daraus ergeben können, dass Sie einem Freund Ihre Liebe gestehen.

  • Sie erwidern deine Gefühle, aber die Beziehung ist nicht so toll. Sie können zunächst begeistert sein, dass Ihre Gefühle erwidert werden! Aber dann stellt sich heraus, dass die romantische Beziehung bei weitem nicht so gut ist wie die Freundschaft. Nach einer Weile beenden Sie es und es ist schwierig oder sogar unmöglich, wieder Freunde zu werden.
  • Sie lassen dich sanft im Stich und du bleibst Freunde, aber die Freundschaft ist nie wieder dieselbe. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Ihre Freundschaft erholen kann. Aber die Unbeholfenheit kann die Dinge unangenehm machen, und es kann sich nie so anfühlen, wie es vorher war.
  • Sie lehnen Sie ab und Sie beide fühlen sich so unbehaglich, dass Sie überhaupt keine Freunde mehr sein können. Seien wir ehrlich: Ablehnung tut weh, besonders von jemandem, dem Sie vertrauen und den Sie interessieren. Sie können versuchen, in der Folge Freunde zu bleiben, aber Sie finden, dass es unmöglich ist, das Ende Ihrer besonderen Freundschaft zu markieren.

Es gibt jedoch noch ein sehr wichtiges „Was wäre wenn“ -Szenario, das berücksichtigt werden muss. Was ist, wenn Sie Ihrem Freund nie sagen, wie Sie sich fühlen, und eine schöne, erfüllende Beziehung verpassen? Immerhin haben viele glücklich verheiratete Paare als gute Freunde angefangen und sind es immer noch. Allein aus diesem Grund kann es Zeit sein, Ihre Gefühle auszudrücken. Was könnte natürlicher sein, als deinen Freund zu lieben?

Quelle: freepik.com

Sprechen Sie mit einem Online-Berater über die Dinge

Wenn Sie das Gefühl haben, Sie könnten Hilfe beim Sortieren gebrauchen, sprechen Sie mit einem darüber, was in Ihrem Leben vor sich geht Online-Berater. Sie können sich auf solche Fachleute verlassen, um mit Ihren Gefühlen fertig zu werden. Sie werden eine unterstützende Kraft in Ihrem Leben sein, selbst wenn Sie sich von Emotionen überwältigt fühlen. Im Folgenden finden Sie einige Bewertungen von BetterHelp-Beratern von Personen mit ähnlichen Problemen.

Berater Bewertungen

Vorteile der Verhaltenstherapie

'Emilie ist sehr hilfreich. Sie hat mein psychisches Problem geheilt und ich habe meine Einstellung während der Beratung sehr verändert. Ich habe gelernt, meine Emotionen viel besser zu verarbeiten als zuvor. '

Lauren ist eine wundervolle und unterstützende Beraterin. Sie half mir, bestimmte Ziele für mich zu schaffen, um meine Aussichten zu verbessern, wenn mein Beruf und mein Privatleben überwältigend waren. Sie ermutigte mich, täglich Zeit für mich zu finden. Sie bot auch externe Ressourcen wie Bücher und Blogs an, um mein Verständnis von mir selbst und meinen Beziehungen zu vertiefen. Ich genieße ihr sonniges Auftreten und ihre wunderbar positive Einstellung. Ich kann nicht genug gute Dinge darüber sagen, wie ich mich fühle, nachdem wir unsere wöchentlichen Chats haben! '

Abschließend

Sie werden vielleicht feststellen, dass Ihre aufkeimende Liebe zu Ihrem Freund zu etwas Erstaunlichem aufblühen wird. Wenn Sie jemals Hilfe beim Sortieren Ihrer Emotionen benötigen, haben Sie immer Online-Berater an Ihrer Seite. Liebe ist eine schöne Sache, und es ist möglich, eine erfüllende, gesunde Beziehung aufzubauen - alles, was Sie brauchen, sind die richtigen Werkzeuge. Nehmen Sie die erster Schritt heute.