Wie das Lesen der Körpersprache Ihre Beziehung verbessern kann

Kommunikation ist viel mehr als genau das, was Sie mit Worten sagen. Wir kommunizieren viel durch die Körpersprache, die wir verwenden. Wir können eine Botschaft mit unseren Worten kommunizieren und etwas völlig anderes als das, was wir mit unserem Körper tun. Dies ist wichtig, um sich auch in einer Beziehung zu erinnern. Das Lesen der Körpersprache kann Ihnen helfen, Ihre Kommunikation zu verbessern.

Nummer 211 Bedeutung

Die von der UCLA durchgeführte Studie ergab, dass nur 7% der Kommunikation aus den gesprochenen Wörtern stammt. 38% Kommunikation erfolgt über den Tonfall, der verwendet wird. 55% Geschichte unserer Körpersprache. Je bewusster wir sind, was wir kommunizieren und wie wir die Körpersprache lesen, desto besser werden unsere Kommunikationsfähigkeiten sein. Sie möchten nicht nur sicherstellen, dass Sie die richtige Körpersprache verwenden, sondern auch, wie Sie lesen, was Ihr Lebensgefährte sagt.







Quelle: pixabay.com

Kommunikation in Beziehungen



Wenn Sie an die „perfekte“ Beziehung denken, beinhaltet sie immer eine gute verbale und nonverbale Kommunikation. Sie stellen sich vor, wie Sie beide Hand in Hand gehen, Küsse stehlen, einander in die Augen schauen und zusammen lachen und kuscheln. All diese Dinge drücken Nähe, Interesse und sogar romantische Gefühle aus, ohne ein einziges Wort zu sprechen.



Gute Beziehungen können ohne gute Kommunikation nicht existieren. Viele Kämpfe und Auseinandersetzungen beginnen aufgrund einer Unterbrechung der Kommunikation. Viele Argumente verschlechtern sich aufgrund mangelnder Kommunikationsfähigkeiten in der Beziehung.

Der Motivationsguru William Paisley hat einmal getwittert: 'Kommunikation ist der Treibstoff, der das Feuer Ihrer Beziehung brennt, ohne sie wird Ihre Beziehung kalt.' Wenn dies zutrifft und wir aus der UCLA-Studie wissen, dass der Großteil der Kommunikation aus der Körpersprache stammt, sollten wir Experten für das Lesen der Körpersprache werden, wenn unsere Beziehung erfolgreich sein soll.



Körpersprache spiegeln

Wenn jemand eine Verbindung zu einer anderen Person empfindet, spiegelt er tendenziell seine Körpersprache wider. Das heißt, wenn Sie ein Gespräch mit Ihrem Lebensgefährten führen und dieser die gleichen Handgesten wie Sie verwendet und dieselbe Haltung wie Sie einnimmt, läuft Ihr Gespräch höchstwahrscheinlich gut.

Engel 3333 Bedeutung

Wenn wir uns mit jemandem verbunden fühlen, spiegeln wir oft unbewusst dessen Körpersprache wider. Haben Sie jemals bemerkt, dass ein Paar, wenn es eine Weile zusammen war, beginnt, sich gegenseitig zu manieren? Deshalb. Sie fühlen sich miteinander verbunden und haben unwissentlich begonnen, die Körpersprache des anderen zu spiegeln. Es bildet eine Verbindung.



Lächelnd





Quelle: pixabay.com



So etwas wie ein Lächeln scheint leicht zu lesen zu sein, aber haben Sie sich jemals gefragt, ob das Lächeln, das Sie bekommen, echt ist oder nicht? Wir waren alle schon einmal dort. Es wurden viele Studien durchgeführt, um herauszufinden, wie man ein falsches Lächeln erkennt. Und es stellt sich heraus, dass der Schlüssel in den Augen ist, gut neben ihnen.



Wenn jemand ein echtes Lächeln schenkt, bekommt er Falten oder Krähenfüße, die sich auf der Außenseite seiner Augen zeigen. Dies tritt jedoch bei den meisten falschen Lächeln nicht auf. Jetzt haben einige Leute das falsche Lächeln so perfektioniert, dass sie die Augenfalten bekommen können, obwohl sie vortäuschen, also ist dies keine fehlerfreie Lektüre. Sie können jedoch wissen, dass wenn Sie Krähenfüße nicht sehen, wenn jemand Sie anlächelt, er sie entweder vortäuscht oder etwas versteckt.

Haltung



Sie können viel über die Stimmung einer Person anhand ihrer Haltung erzählen. Wenn jemand mit den Augen auf dem Boden in einen Raum kommt, denken wir, dass er entweder traurig ist oder kein Vertrauen hat. Wenn jedoch jemand mit den Schultern nach hinten, dem Kinn nach oben und einer starken Haltung in den Raum kommt, scheint er Selbstvertrauen zu verbreiten. Aber die Haltung spielt in der Kommunikation eine noch größere Rolle.

Wenn sich Ihr Lebensgefährte während eines Gesprächs vorbeugt, ist er höchstwahrscheinlich an dem Gespräch beteiligt. Sie beteiligen sich aktiv daran, und Sie haben normalerweise ihre volle Aufmerksamkeit. Wenn sie jedoch während des Gesprächs zurückgelehnt werden, sind sie entspannter. Sie könnten immer noch in das Gespräch verwickelt sein, aber die Haltung, die sie einnehmen, gibt einen anderen Ton an.

Blickkontakt

einen Waschbären Bedeutung sehen

Quelle: pixabay.com

Es gibt eine Menge, die Sie aus dem Augenkontakt oder dem Fehlen einer Person lesen können. Augenkontakt hilft Ihnen, sich mit der anderen Person zu verbinden. Aus diesem Grund wird den Rednern beigebracht, Augenkontakt herzustellen, um Menschen in eine Präsentation einzubeziehen. Wenn Sie Augenkontakt mit einer anderen Person herstellen, können Sie ihnen zeigen, dass Sie interessiert sind, und Gespräche einladen. Auf diese Weise kamen Sie und Ihr Lebensgefährte in erster Linie zusammen, ein wenig Augenkontakt.

Während sich die Beziehung entwickelt, kann Augenkontakt zeigen, dass Sie in das Gespräch verwickelt sind. Wenn die andere Person während des Sprechens Augenkontakt mit Ihnen hat, zeigt dies größtenteils, dass sie zuhört. Hier hört es jedoch nicht auf.

Es ist allgemein bekannt, dass jemand, der Sie anlügt, keinen Augenkontakt mit Ihnen hat. Während dies manchmal wahr sein kann, hat der weithin bekannte Glaube das Blatt gewendet. Da die Leute wissen, dass Sie erwarten, dass sie keinen Augenkontakt herstellen, wenn sie lügen, werden viele Menschen das Gegenteil tun. Wenn sie dich anlügen, werden sie absichtlich Augenkontakt mit dir aufnehmen. Diese Art von Augenkontakt fühlt sich jedoch gezwungen, und die Person hält ihren Blick normalerweise zu lange. Es fühlt sich unangenehm an.

Geballter Kiefer und gefurchte Augenbrauen gleichen Stress

Wenn jemand unter Stress leidet, neigt er dazu, den Kiefer fester zusammenzupressen und die Augenbrauen zu runzeln (zusammenziehen). Es gibt viele Gründe, warum jemand diesen Punkt erreicht. Es kann sein, dass sie sich mit der Richtung, in die das Gespräch geleitet wird, unwohl fühlen. Sie sind möglicherweise besorgt über das Thema, über das Sie sprechen. Oder wenn Sie nicht über etwas sprechen, das für sie Stress bedeuten sollte, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass sie nicht auf das hören, was Sie sagen. Es könnte sein, dass sie über etwas anderes nachdenken, das ihnen Stress verursacht.

Verschränkte Arme

Manche Menschen verschränken auf natürliche Weise die Arme, weil sie nicht wissen, was sie sonst noch mit ihnen machen sollen. Verschränkte Arme können jedoch auch ein Zeichen von Widerstand sein. Wenn Sie eine Idee teilen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sie die Idee entweder nicht mögen oder zögern. Viele Psychologen erklären, dass das Kreuzen Ihrer Arme oder sogar Ihrer Beine ein Zeichen dafür ist, dass Sie verschlossen sind.

Welche Körpersprache kommuniziert über Ihre Beziehung?

Die Körpersprache ist eine gute Aussage darüber, was jemand denkt, weil viele Menschen sich nicht bewusst sind, was sie tun. Ihr Lebensgefährte könnte hart daran arbeiten, zu kontrollieren, was er sagt, aber seine Körpersprache könnte natürlich mitteilen, was die Wahrheit ist.

Die Körpersprache in Ihrer Beziehung kann Ihnen auch dabei helfen, festzustellen, wann Ihre Beziehung in Schwierigkeiten ist. Hier sind einige Anzeichen, auf die Sie achten sollten:

Quelle: pixabay.com

  • Sie sitzen nicht nebeneinander im Raum
  • Du gehst nicht Seite an Seite
  • Wenn Sie sprechen, achten sie nicht darauf, lehnen sich nicht an und stellen keinen Augenkontakt her
  • Sie verwenden viele abgehackte oder aggressiv aussehende Handgesten
  • Sie verspotten sich gegenseitig, anstatt sich gegenseitig zu spiegeln
  • Die Arme sind viel verschränkt
  • Es rollt viel mit den Augen
  • Irgendwelche Anzeichen von Lügen

Wenn Sie diese beunruhigenden Anzeichen sehen, ist es Zeit, Maßnahmen zu ergreifen und entweder an der Reparatur der Beziehung zu arbeiten oder festzustellen, ob es Zeit für das Ende ist. Und denken Sie daran, dass nicht nur die Körpersprache von Ihrem Lebensgefährten angezeigt wird, sondern auch die, die Sie anzeigen. Genau wie bei einem normalen mündlichen Gespräch kann es sein, dass die Körpersprache eines Paares nicht auf derselben Seite ist.

Träume von Kühen

Reparieren Sie Ihre Beziehung

Wenn Sie Anzeichen von Körpersprache von Ihrem Ehepartner oder einer anderen Person bemerken, dass es Probleme geben könnte, ist es an der Zeit, mit der Reparatur der Beziehung zu beginnen. Es könnte auch einfach ein Zeichen dafür sein, dass Sie beide sich bewusst werden müssen, was Ihre Körpersprache kommuniziert. Manchmal lesen wir die Körpersprache eines Menschen falsch. Nur weil Sie einige der oben genannten Anzeichen in Ihrer Beziehung sehen, bedeutet dies nicht, dass Sie sie als beendet bezeichnen müssen. Es könnte nur ein Zeichen dafür sein, dass Sie beide daran arbeiten müssen, Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.

Beratung ist ein sehr effektiver Weg, um eine Beziehung zu verbessern. Ein Dritter, der nicht zwischen zwei Personen Partei ergreifen wird, kann jedem von Ihnen helfen, Ihre Rolle in der Beziehung zu analysieren und festzustellen, was Sie anders machen könnten, um Verbesserungen vorzunehmen.

BetterHelp bietet Therapeuten, die Ihnen und Ihrer Beziehung helfen können, ohne dass Sie jemals einen Fuß in ihr Büro setzen müssen. Die Optionen sind nicht nur bequem, sondern auch günstiger als herkömmliche Beratungsformen. Ein lizenzierter Therapeut kann Ihnen helfen, zu erkennen, woher die Kommunikationsstörung in Ihrer Beziehung kommt. Dann können sie Ihnen die Fähigkeiten beibringen, die Sie beide benötigen, um die gewünschten Verbesserungen vorzunehmen.