ADHS-Stipendien und wie man darauf zugreift

Wenn Sie einen jungen Menschen haben, bei dem ADHS diagnostiziert wurde, gehen Ihnen möglicherweise alle möglichen Gedanken durch den Kopf, und einige davon sind möglicherweise negativ. ADHS wird oft als Lernhemmnis und in einigen Kreisen auch für andere Aspekte des Lebens angesehen. Die Realität ist jedoch, dass ADHS heutzutage keine Seltenheit ist, und obwohl es zweifellos einige Herausforderungen gibt, gibt es einige versteckte positive Aspekte, die Sie und Ihr Kind auch aus der Diagnose ziehen können. Sie werden beispielsweise überrascht sein zu erfahren, dass es Stipendien gibt, die speziell für Menschen mit Lernschwierigkeiten vergeben werden sollen. In diesem Artikel sprechen wir über diese ADHS-Stipendien und darüber, wie Ihr Kind sie erreichen kann.



Quelle: deherba.com



Einige Informationen zu ADHS

Bevor wir uns mit ADHS-Stipendien befassen, sollten Sie alles verstehen, was Sie über die Erkrankung wissen können. Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ist eine Erkrankung, die normalerweise relativ früh im Leben einer Person entdeckt und diagnostiziert wird. Wenn ein Kind die Grundschule erreicht, zeigt es häufig Anzeichen dafür. Wenn Sie ADHS haben, hat sich Ihr Gehirn anders entwickelt. Selbstkontrolle ist schwierig für Sie. Die Fähigkeit, still zu sitzen, ist beeinträchtigt, und Aufmerksamkeit kann eine besondere Herausforderung sein.

Der Grund, warum ADHS normalerweise früh in den Grundschuljahren erkannt und diagnostiziert wird, ist, dass die Fähigkeit, aufmerksam zu sein und die anderen Schüler nicht abzulenken, für jedes Kind von entscheidender Bedeutung ist. Vor der Grundschule wird ein Kind wahrscheinlich eher als wild oder übermütig als hyperaktiv oder in irgendeiner Weise abnormal angesehen.



Wenn ein Kind in einem Klassenzimmer zeigt, dass es nicht still sitzen und sich auf seine Schularbeiten konzentrieren kann, ist dies aus mehreren Gründen von Bedeutung. Es ist unwahrscheinlich, dass sie die Informationen behalten, die sie lernen sollen, aber auch die Kinder um sie herum werden nicht in der Lage sein, mit dieser möglichen Ablenkung in unmittelbarer Nähe zu lernen.

Die mit ADHS verbundene Negativität

Aufgrund dieser potenziellen Probleme gibt es in einigen Kreisen rund um ADHS ein Stigma. Lehrer, die ADHS-Schüler in ihrem Klassenzimmer haben, haben möglicherweise Schwierigkeiten, sie unter Kontrolle zu halten, und ihre Arbeit ist schwierig. Die anderen Schüler denken vielleicht, dass das Kind mit ADHS seltsam oder seltsam ist, wenn sie sich nicht auf ihre Arbeit konzentrieren können. Kinder mit ADHS können ununterbrochen mit ihren Nachbarn sprechen, lachen, zappeln, singen oder irgendetwas anderes, was ihnen in den Sinn kommt. Aufgrund der schlechten Impulskontrolle ist eine Ablenkung fast unvermeidlich.

zyklische Depression

Medikamente gegen ADHS

Heutzutage ist mehr denn je über ADHS bekannt, und zusammen mit den durchgeführten Untersuchungen sind viele Medikamente auf den Markt gekommen, die Ihrem Kind bei der Störung helfen können, sich auf seine Studien zu konzentrieren. Zu einem bestimmten Zeitpunkt bestand die übliche Weisheit darin, diese Kinder vom Rest ihrer Klassenkameraden zu trennen, um die Ablenkung zu beseitigen. Mit den richtigen Medikamenten können die meisten Kinder mit ADHS jetzt bei ihren Freunden bleiben. Das ist hilfreich, weil sie in ihren Noten nicht zurückfallen und auch besser sozialisiert werden.



Stipendien für ADHS

Aber was ist mit Stipendien für ADHS? Sind sie da draußen? Die Antwort lautet ja, und wenn Sie einen Jugendlichen mit ADHS haben, der sich dem College-Alter nähert, und Sie einige der Optionen prüfen möchten, ist dies eine gute Idee. Es kann Ihnen etwas Geld sparen und Ihrem Kind ein Gefühl des Stolzes geben, wenn es in der Lage ist, die Qualifikationen für eine dieser Auszeichnungen zu erfüllen.

Die Tatsache, dass heutzutage Stipendien für Kinder mit ADHS existieren, ist ein Beweis dafür, dass die Störung in der modernen Gesellschaft mehr Akzeptanz gefunden hat. Wenn Sie jedoch nach Stipendien suchen, ist es hilfreich, Ihre Suche um diejenigen zu erweitern, die für Kinder mit unspezifischen Lernbehinderungen bestimmt sind. Während einige Stipendien nur für Kinder mit ADHS existieren, gibt es andere, für die sie sich qualifizieren könnten, die umfassendere Richtlinien haben. Zumindest lohnt es sich für Sie, sie zu überprüfen, um festzustellen, ob es für Ihr Kind nicht unangemessen wäre, sie zu verfolgen.



Quelle: rawpixel.com

Einige zu überprüfende Organisationen

Sie können sich verschiedene Organisationen ansehen, die Stipendien anbieten. Einige von ihnen sind möglicherweise nicht spezifisch mit ADHS verbunden, aber wenn Sie Ihre Suche erweitern, erhöhen Sie Ihre Chancen. Einige gute zu überprüfen sind die Pfadfinder, Pfadfinderinnen, Elks Club, Rotary International, Kiwanis Club und der Lions Club. Wenn Ihr Kind an ADHS leidet und Sie berufstätig sind oder sich freiwillig melden, können Sie Ihren Arbeitgeber auch nach Stipendien fragen. Größere und bekanntere Unternehmen bieten sie häufig an.

Cyber-Mobbing-Statistiken

Sie können sich auch mit Gewerkschaftsstipendien befassen. Die Teamsters und der AFL-CIO bieten sie normalerweise an. Sprechen Sie mit Mitgliedern Ihrer Moschee, Synagoge oder Kirche. Sie werden wahrscheinlich einige Ideen haben. Erkundigen Sie sich auch bei Ihrer Handelskammer.

Sie können auch nach Stipendien suchen, die auf außerschulischen Aktivitäten, ethnischem Hintergrund oder den Karrierezielen und Interessen Ihres Kindes basieren. Je breiter ein Netz ist, das Sie werfen, desto besser sind die Chancen, dass Sie etwas finden, für das Ihr Kind geeignet ist.



Das VR- und Finanzhilfebüro

Sie und Ihr Kind können bei der Agentur für berufliche Rehabilitation vorbeischauen und sie nach Stipendien fragen. Sie haben oft umfangreiche Listen und helfen Ihnen gerne weiter. Sie können auch die Finanzhilfebüros aller Colleges besuchen, die Ihr Kind in Betracht zieht. Erwähnen Sie ihre ADHS und prüfen Sie, ob sie dadurch für Stipendien in Frage kommen, die möglicherweise nicht unbedingt für einige der anderen Studenten offen sind. Die Berater dort sind mit allen Stipendien vertraut, die von staatlichen oder lokalen Einrichtungen oder sogar von privat finanzierten angeboten werden.

Die Anne Ford und Allegra Ford Thomas Stipendien

So sieht Depression aus

Für Stipendien, die speziell für Kinder mit Lernschwierigkeiten bestimmt sind, sind die Anne Ford- und Allegra Ford Thomas-Stipendien ein hervorragender Ausgangspunkt. Das Anne Ford-Stipendium ist ein Stipendium in Höhe von 10.000 US-Dollar, das jedes Jahr 2.500 US-Dollar gewährt, wenn Ihr Kind an einer vierjährigen Hochschule studiert. Das Allegra Ford Thomas-Stipendium sieht eine einmalige Zahlung von 2.500 USD an einen Schüler mit einer dokumentierten Lernbehinderung vor, der ein zweijähriges Community College oder eine technische Ausbildung oder Berufsschule besuchen wird.

Fred J Epstein Youth Achievement Award

Dann gibt es den Fred J Epstein Youth Achievement Award, der die Leistungen von Schülern mit ADHS oder anderen Lernbehinderungen würdigen soll. Um sich zu qualifizieren, muss Ihr Kind 19 Jahre oder jünger sein und Entschlossenheit, Initiative oder Talent gezeigt haben, die zu einer bemerkenswerten Leistung in einem Bereich wie Kunst, Musik, Leichtathletik, Naturwissenschaften oder Mathematik geführt haben. Wenn Ihr Kind an ADHS leidet und in einem dieser Bereiche begabt ist, ist dies definitiv ein Stipendium, das es wert ist, verfolgt zu werden.

Rise Scholarship Foundation Inc.

Die Rise Scholarship Foundation Inc ist eine gemeinnützige Stiftung, die eine Ressource für Schüler mit Lernschwierigkeiten wie ADHS darstellt. Sie haben ein nationales Stipendium, für das sich jeder Student im Land bewerben kann. Wenn Sie jedoch bessere Noten haben, haben Sie bessere Gewinnchancen.

Angst, lebendig begraben zu werden

Quelle: picpedia.org

Theodore R und Vivian M Johnson Stipendien

Diese Stipendien richten sich an Studenten, die sich an einer Einrichtung des State University System of Florida einschreiben möchten. Wenn Ihr Kind also an ADHS leidet und Sie in Florida leben, sollte dieses Stipendium auf Ihrem Radar stehen. Die Johnson Scholarship Foundation ist ein wettbewerbsorientiertes Programm, das sich an Schüler mit Lernschwierigkeiten richtet, die finanzielle Bedürfnisse haben und eine Schule des State University System of Florida besuchen möchten.

Ralph D Norman Stipendienpreis

Der Ralph D Norman Stipendienpreis steht nur Bewohnern von Arkansas zur Verfügung. Es soll an einen jungen Erwachsenen mit einer Lernschwäche vergeben werden, damit dieser seine Ausbildung fortsetzen kann. Zwei davon werden jedes Jahr für akademische Spitzenleistungen vergeben.

zwischenmenschliche Therapie

Lassen Sie sich von ADHS Ihres Kindes nicht abschrecken

Für das mit ADHS diagnostizierte Kind kann das Gefühl, anders zu sein als seine Kommilitonen, sie von anderen abheben. Versuchen Sie, stark für sie zu sein, und bekräftigen Sie kontinuierlich die Vorstellung, dass mit ihnen nichts falsch ist. Sie müssen nicht versuchen, sie davon zu überzeugen, dass sie genau wie alle anderen sind. Versuchen Sie stattdessen, die Vorstellung zu vermitteln, dass es sich um eine einzigartige Person handelt und dass daran nichts falsch ist.

Mit Hilfe von Medikamenten oder Coaching, um einige praktikable Lern- und Konzentrationstechniken zu erlernen, sollte Ihr Kind mit ADHS gut zurechtkommen. Sie können auch betonen, dass sie möglicherweise für eines dieser Stipendien in Frage kommen, wenn sie akademisch oder durch Musik, Kunst, Sport oder irgendetwas anderes, was sie im Laufe ihres Erwachsenwerdens interessiert, nach Leistungen streben. Das ist ein Ziel, auf das sie sich konzentrieren und sich das Erfolgserlebnis vorstellen können, das sie spüren werden, wenn sie einer dieser Preise gewinnen.

Suchen Sie bei Bedarf zusätzliche Ratschläge

Wenn Sie mit einem qualifizierten Arzt über Ihr Kind mit ADHS sprechen möchten oder wenn Sie es selbst haben und Ratschläge wünschen, können Sie www.betterhelp.com/online-therapy besuchen. ADHS zu haben oder jemanden in Ihrer Familie zu haben, ist nie einfach und es ist hilfreich, Ihre Gefühle, Fragen oder Bedenken teilen zu können.

ADHS muss nicht etwas sein, das Ihre Familie übermäßig stört. Der Versuch, ein Stipendium zu erhalten, wenn Ihr Kind das entsprechende Alter erreicht, kann ihm einen willkommenen Fokus verleihen und seinen wettbewerbsorientierten und akademischen Eifer wecken.