Was sind die Stadien der Kindheit?

Für einige ist es am schwierigsten, herauszufinden, wo sich ihr Kind in den Entwicklungsstadien befindet und was sie tun sollten, um zu wachsen und zu lernen. Die Altersspanne der Kindheit für die Entwicklung kann verwirrend sein, und es gibt viele Phasen, die Ihr Kind durchlaufen wird, wenn es weiter wächst. Wenn Sie ein neuer Elternteil sind und über die Entwicklung Ihres Kindes auf dem Laufenden bleiben möchten, finden Sie hier einen Artikel, in dem die einzelnen Phasen der Kindheit und die zu erwartenden Phasen in den Lebensphasen Ihres Kindes erläutert werden.



Quelle: pxhere.com





  1. Neugeborenes (Geburt bis zu einem Monat)

Die Anfangsstadien der Kindheit beginnen, sobald ein Kind den Mutterleib verlässt. Während dieser Entwicklungsphase eines Kindes beginnt ein Kind, auf äußere Reize wie Berührung und Geräusche zu reagieren, Objekte zu erkennen, die nahe an seiner Sicht sind, bestimmte Gerüche zu erkennen und ihre Bedürfnisse mithilfe von Gesichtsausdrücken und Schreien zu kommunizieren .

  1. Kindheit (ein bis zwölf Monate)

Ein Kind befindet sich zwischen einem Monat und einem Jahr im Säuglingsstadium. Im Säuglingsalter beginnt ein Kind, komplexere Reaktionen auf die Welt um es herum zu entwickeln. Zu den bemerkenswertesten Entwicklungen gehören die Fähigkeit eines Kindes, die Art und Weise zu steuern, wie sich sein Kopf bewegt, seine Fähigkeit, sich ohne die Unterstützung seiner Eltern aufzusetzen, und seine Fähigkeit, seinen Namen zu erkennen und darauf zu reagieren.



Sie werden auch anfangen zu plappern, was normalerweise im Alter zwischen sechs und neun Monaten auftritt. Etwa nach neun Monaten oder bis zu zwölf Monaten kann ein Säugling selbstständig kriechen und aufstehen sowie Gegenstände mit den Händen greifen.



911 Zwillingsflamme Bedeutung
  1. Kleinkind (ein Jahr bis drei Jahre)

Das Kleinkindstadium ähnelt dem Jugendstadium in der Art, wie Kinder beginnen, mehr über die Welt um sie herum und ihren Körper zu lernen. Obwohl ein Kleinkind immer noch nicht ganz an seinen Körper angepasst ist, ist ein Kleinkind in seinen Bewegungen ziemlich fortgeschritten, und es kann Dinge tun, wie alleine gehen, herumspringen, auf Dinge klettern, Anweisungen folgen, einfache Sätze bilden und tun kreative Aktivitäten. Sie werden auch anfangen, rituelle Verhaltensweisen wie Schlafenszeiten zu mögen, da diese Aktivitäten dazu beitragen, Komfort zu bieten.



Quelle: unsplash.com

  1. Vorschule (drei bis fünf Jahre)

Das Vorschulstadium der kindlichen Entwicklung ist nur eine fortgeschrittene Form des Kleinkindstadiums. In der Vorschulphase beginnen die Kinder, ihre motorischen Fähigkeiten sowie ihren Wortschatz und ihre Konversationsfähigkeiten zu verbessern. Obwohl Sie nicht erwarten sollten, dass sie die vollständige Kontrolle über alle Aspekte ihres Lebens haben, wird ein Kind in der Lage sein, grundlegende Dinge wie sich selbst anzuziehen und alleine auf die Toilette zu gehen.

  1. Schulalter (sechs bis zwölf Jahre)

Der schulpflichtige Teil des Lebens eines Kindes besteht darin, dass es sich zu einer reiferen Version seiner selbst entwickelt. Ein Kind, das das schulpflichtige Stadium durchläuft, beginnt, für sein Geschlecht typische sekundäre Geschlechtsmerkmale zu entwickeln, konzentriert sich mehr auf die Schaffung von Freundschaften mit Kindern des gleichen Geschlechts und hat ein besseres Verständnis für die motorischen Fähigkeiten, die es in der Vergangenheit entwickelt hat Stufen. Ihre Konversationsfähigkeiten werden sich auch verbessern, wenn sie zur Schule gehen und mehr über die Welt um sie herum erfahren.



  1. Jugendlicher (13 bis 18 Jahre)

Dinosaurier Traum Bedeutung

Quelle: pixabay.com



Die Adoleszenz ist eine Zeit großer und manchmal verwirrender oder schwieriger Veränderungen. Während der Jugendjahre beginnt sich ein Kind sexuell zu entwickeln und Gefühle gegenüber Mitgliedern des anderen oder gleichen Geschlechts zu erfahren. Individualität ist in diesen Jahren ein wichtiges Thema, und Sie stellen möglicherweise fest, dass Ihr Kind beginnt, seine Persönlichkeit zu entwickeln und seine Gedanken und Meinungen zu formen.



Wenn sie älter werden, konzentrieren sie sich mehr auf ihre Freunde und Beziehungen und weniger auf ihre Familie, um ihren unabhängigen Lebensstil zu entwickeln. Es ist nicht immer eine schwierige Zeit, aber Jugendliche sind einem großen Druck ausgesetzt und können immer Unterstützung gebrauchen, während sie diese Phase ihres Lebens durchlaufen.



Haben Sie Probleme mit Ihrem Kind oder suchen Sie jemanden, mit dem Sie über etwas sprechen können, das Ihr Kind möglicherweise durchmacht? In diesem Fall empfehlen wir den Besuch von https://www.betterhelp.com/start/.

BetterHelp ist eine Online-Beratungsplattform, die dazu beiträgt, denjenigen, die sie benötigen, eine erschwingliche und bequeme Online-Beratung zu bieten. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie von diesen Diensten profitieren könnten, klicken Sie auf den obigen Link und Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, die Ihnen hilft, sich mit dem richtigen Online-Berater für Sie in Verbindung zu setzen!