Was sind die besten Therapieressourcen?

Wenn Sie jemals zur Therapie überwiesen wurden oder gerade entschieden haben, dass es Zeit ist, Hilfe zu suchen; Es gibt viele Ressourcen, die Sie bei der Suche nach dem richtigen Behandlungsprogramm und Therapeuten unterstützen. Egal, ob Sie nach weiteren Informationen zu CBT suchen oder ob Ihre Ehe einen Mediator benötigt, das Internet und eine gute, altmodische Google-Suche bieten mehr als genug Informationen, um Lösungen für alle Ihre Bedürfnisse abzudecken und anzubieten. Sie werden oft feststellen, dass die beste Therapie von Ihrem Problem abhängt. Entlassen Sie daher nichts ohne weiteres und versuchen Sie, Alternativen auszuprobieren. Wenn Ihre erste Ressource nicht funktioniert, haben Sie keine Angst, es gibt zahlreiche Alternativen, da die besten Therapieressourcen nicht für alle geeignet sind.

Ressourcen-Websites zur Auswahl eines Therapeuten



41 Nummer Bedeutung

Wenn Sie noch keinen Therapeuten ausgewählt haben und sich von einem Fachmann leiten lassen möchten, beginnen Sie mit einer Website wie BetterHelp. Wie das, was Google für das Internet getan hat, hat BetterHelp dasselbe in Bezug auf die Therapie getan. BetterHelp ist sehr entgegenkommend und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Fachkräfte zu konsultieren, um ihre Qualifikationen zu sehen und festzustellen, ob sie sich auf Ihr Anliegen spezialisiert haben. Mit dieser Funktion können Sie den Fachmann auswählen, der Ihrer Meinung nach am besten zu Ihnen und für Sie passt. Die Zusammenarbeit mit einem Fachmann als Leitfaden zur Bewältigung Ihrer psychischen Probleme ist wichtig, wenn Sie sich mit tiefgreifenden und traumatischen Problemen befassen, da es schwierig sein kann, zu wissen, wo Sie anfangen sollen, und häufig unsere Lösungen und selbstmedikamentösen Maßnahmen nach unten führen können ein dunkler Weg und wir setzen uns dem Risiko einer Sucht oder der Verschlechterung einer nicht diagnostizierten Störung aus.






Quelle: pxhere.com

App-Ressourcen für die Therapie



Dank des Aufkommens des Smartphones und der modernen Technologie können wir unseren Therapeuten jetzt praktisch überall hin mitnehmen. Mazzo (2018) bemerkte, dass es in der heutigen Welt schwierig ist, durch das psychosoziale Gesundheitssystem zu navigieren, und weil wir oft viele Aufgaben übernehmen müssen, bleibt uns wenig oder keine Zeit, um auf uns selbst aufzupassen. Daher sollte die Suche nach einem Therapeuten ein nahtloser Prozess sein und kein stressiges Unterfangen in unserem bereits hektischen Leben. Eine großartige Ressourcen- und Therapie-App, die man ausprobieren kann, ist BetterHelp. Sie bieten eine unbegrenzte All-inclusive-Therapie mit lizenzierten Therapeuten, die mit der App jederzeit per Mausklick Nachrichten senden, live chatten, telefonieren oder per Video-Chat mit Ihnen chatten können.



Es gibt zusätzliche App-Ressourcen für die Therapie, die traditionelle Therapie oder sogar Kommunikation im tausendjährigen Stil oder eine trendigere Alternative zur Therapie mit einem ausgebildeten Spezialisten (nicht lizenzierter, aber ausgebildeter Fachmann) bieten. Vielleicht brauchen Sie nur jemanden, mit dem Sie sprechen können, ohne Kontakt von Angesicht zu Angesicht oder von Stimme zu Stimme. Nun, es gibt Apps, mit denen Sie eine anonyme Sofortnachricht an einen ausgebildeten Freiwilligen senden können, der Ihnen aktiv zuhört und Ihnen bei Ihren Anliegen hilft. Es gibt sogar Apps, mit denen Sie sich mit Ihren persönlichen Gedanken und Gefühlen befassen können. Diese Apps gelten als Selbsthilfe-Apps für die psychische Gesundheit, die Ihnen verschiedene Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie über Audiokurse und -aktivitäten, Stimmungs- und Gesundheits-Tracker und Entspannungstechniken beibringen. Es gibt auch verschiedene Therapie-Apps, die alles tun, von Beziehungsratschlägen bis hin zu Atemtechniken, wenn Sie sich überfordert fühlen. Darüber hinaus gibt es Apps für persönliche Sicherheit und Notfälle, mit denen Sie ein Netzwerk aus Familienmitgliedern und Freunden einrichten können, die Sie überprüfen, um sicherzustellen, dass es Ihnen gut geht, und bei Bedarf Hilfe anfordern.

Diese Ressourcen-Apps sind für alle Marken und Modelle von Smartphones verfügbar. Unabhängig davon, ob Sie ein Apple- oder Android-Enthusiast sind, ist dies eine bequeme und praktische Ressource, die Sie nicht verpassen sollten, da sie häufig kostenlos oder zu sehr vernünftigen Preisen erhältlich sind.




Quelle: pexels.com

Beste Ressourcen für die CBT-Therapie

Eine der häufigsten Therapien ist die kognitive Verhaltenstherapie (CBT), da sie den Einzelnen dazu ermutigt, seine verzerrten Gedanken und Gefühle herauszufordern, und dabei hilft, die destruktiven Verhaltensmuster des Einzelnen anzupassen. Es ist eine wissenschaftlich getestete und bewährte Therapiemethode, die Patienten erfolgreich dabei hilft, eine Vielzahl von Fehlanpassungsverhalten zu überwinden. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum eine Vielzahl von Ressourcen dafür zur Verfügung steht. Neben Apps finden Sie eine beliebige Anzahl von Arbeitsblättern, Spielen und Arbeitsmappen, mit denen Sie Ihre Bewältigungsfähigkeiten bestimmen und sich damit vertraut machen können. Dies ist eine großartige Ressource, da es so viele Anwendungen gibt. CBT ist ein kollaborativer Prozess und bei korrekter Anwendung sehr effektiv, weshalb es so häufig verschrieben wird.

CBT wurde in den 1960er Jahren von Dr. Aaron Beck entwickelt, der international als Vater der kognitiven Therapie (CT) und einer der weltweit führenden Wissenschaftler in der Psychopathologie anerkannt ist. Er wurde als einer der fünf einflussreichsten Psychotherapeuten aller Zeiten anerkannt. 1994 gründeten sie zusammen mit seiner Tochter Dr. Judith Beck das Beck-Institut an seinem heutigen Standort in Bala Cynwyd in einem Vorort von Philadelphia. In ihrer Einrichtung wurden Kliniker, Forscher und Akademiker aus aller Welt geschult. Daher wäre ihre Website nur die beste Quelle, um Informationen, Behandlung und Anleitung in CBT zu finden. In der Tat bieten sie eine hilfreicheFrage-Antwort-Paketüber CBT, die heruntergeladen werden kann.



27 Engelszahl Zwillingsflamme

Wenn Sie mehr über CBT erfahren möchten, stehen zusätzliche verbraucherfreundliche Ressourcen online zur Verfügung und können mit einer einfachen Google-Suche gefunden werden. Diese Ressourcen können heruntergeladen und offline verwendet oder auf einem Smartphone gespeichert werden, um sie unterwegs zu verwenden. Sie sind oft kostenlos und ein großartiges Werkzeug, um sie zu Therapiesitzungen mitzunehmen, damit Sie Notizen mit Ihrem Therapeuten vergleichen und Ihre Fortschritte verfolgen können. Selbst wenn Sie keinen Therapeuten sehen, kann dies eine gute Möglichkeit sein, sich selbst zu überwachen und festzustellen, ob Sie einen sehen müssen. Wenn Sie jedoch versucht haben, CBT zu verwenden, und festgestellt haben, dass Sie Ihre Gedanken und Gefühle, die Ihr Verhalten beeinflussen, immer noch nicht verstehen, ist es an der Zeit, professionelle Hilfe in Betracht zu ziehen. Ein Berater bei BetterHelp kann Ihnen dabei helfen, ein Verständnis für Ihr Denken zu erlangen und destruktive Gedanken und Verhaltensweisen loszuwerden, um ein besseres Leben zu führen.

Beste Therapieressourcen



Einfache Trainingseinheiten und gezielte Therapie sind ideal für Menschen mit Ängsten oder stressbedingten Problemen. Wenn Sie sich viele Auslöserdiagnosen ansehen, werden sie tatsächlich Therapien verwenden, die absichtlich versuchen, den Patienten auszulösen, damit er im Laufe der Zeit gegen den Reiz immun wird. Wenn jemand Probleme mit der Durchsetzungsfähigkeit hat oder sich ausdrückt, ist es die beste Therapie, dies in einer sicheren und kontrollierten Umgebung zu üben. Da dies normalerweise Ressourcen sind, die nur Therapeuten selbst empfehlen können, ist es unerlässlich, den richtigen Fachmann zu haben, der Sie in diesem Fall an sie weiterleiten kann.




Quelle: pixabay.com



Unabhängig von Ihrem Problem ist die beste Therapieressource für Sie eine, die funktioniert. Es spielt keine Rolle, ob es kostenlos ist oder mit Ihrer Versicherung funktioniert, wenn es für Sie funktioniert.

Referenz



Mazzo., L. (2018). Die besten Apps für Therapie und psychische Gesundheit., Abgerufen von: https://www.shape.com/lifestyle/mind-and-body/best-therapy-mental-health-apps