Fragen zur Paartherapie, die Sie erwarten sollten

Eine gesunde Beziehung zu pflegen ist nicht immer einfach. Manchmal kann es zu schwierigen Zeiten kommen, in denen Sie Hilfe benötigen, um die Dinge zu bewältigen. Eine gesunde, engagierte Beziehung beinhaltet eine offene und ehrliche Kommunikation zwischen zwei Parteien. Wenn Ihre Beziehung auf verschiedene Weise Probleme hatte, müssen Sie möglicherweise eine Paartherapie in Betracht ziehen.



Quelle: pxhere.com



Die Paartherapie ist ein wichtiges Instrument für Paare, die ihre Beziehung retten möchten. Es kann Paaren die Möglichkeit geben, darüber zu sprechen, was in einer sicheren Umgebung vor sich geht. Ob Sie in einer Ehe sind oder einfach jemanden sehen, den Sie sehr lieben, es lohnt sich zu kämpfen, um zu retten, was Sie haben. Wenn Sie Ihre Beziehung zu Ihrem Lebensgefährten schätzen, müssen Sie sich mit verschiedenen Wahrheiten auseinandersetzen. Beratungs- und Therapiesitzungen für Paare können sehr kathartisch sein, aber sie können auch schwierig sein, je nachdem, wie schlimm die Probleme in Ihrer Beziehung wirklich sind.

Wenn Sie sich auf eine Paartherapiesituation vorbereiten, fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie erwartet. Oft erleichtert der Therapeut nur das Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem Ehepartner oder Partner. Dazu stellen sie eine Reihe von Fragen und ermöglichen es Ihnen, sich über bestimmte wichtige Themen zu informieren. Bevor Sie zu Ihrer ersten Paartherapiesitzung gehen, fühlen Sie sich möglicherweise besser, wenn Sie einige der Fragen kennen, die Sie erwarten sollten.



Welche Probleme haben Sie in dieser Beziehung?

Eine der wichtigsten Fragen, die Ihnen zu Beginn gestellt werden, ist sehr einfach. Sie müssen herausfinden, welche Probleme in Ihrer Beziehung auftreten. Dies kann auch für einige Paare eine schwierige Frage sein. Trotzdem ist es wichtig, bei Problemen, die bei Ihnen auftreten, absolut ehrlich zu sein.

Online voreheliche Beratung

Wenn Sie die Probleme beheben und Ihre Beziehung heilen möchten, muss Ihr Partner wissen, was falsch ist. Sie können nicht gemeinsam an Dingen arbeiten, wenn Sie Ihren Lebensgefährten im Dunkeln lassen. Ebenso müssen Sie offen sein für bestimmte Probleme, die Sie möglicherweise in der Beziehung verursachen. An einer Beziehung sind zwei Personen beteiligt, und es wird zwei verschiedene Perspektiven geben. Sie müssen bereit sein zuzuhören und zu akzeptieren, dass es Dinge geben kann, die Sie ebenfalls ändern müssen.



Willst du eine Scheidung? / Kann diese Beziehung gespeichert werden?

Es wird auch wichtig sein zu fragen, ob Ihr Partner eine Scheidung wünscht oder nicht. Wenn Sie nicht mit Ihrem Partner verheiratet sind, stellt sich die Frage, ob die Beziehung gespeichert werden kann oder nicht. Wenn zwei Personen zusammenarbeiten möchten, um die Beziehung zu retten, besteht eine gute Chance, dass die Dinge erfolgreich sind. Wenn ein Mitglied der Beziehung vollständig ausgecheckt hat, wird es einfach nie funktionieren.

Eine ehrliche Kommunikation darüber, ob die Beziehung fortgesetzt werden kann, muss stattfinden. Alle Paare, die auf der Welt beraten, werden nicht helfen, wenn eine Person einfach nicht in der Beziehung bleiben möchte. Deshalb wird die Frage, ob die Beziehung gerettet werden kann, gleich zu Beginn der Paarberatung gestellt. Wenn Sie die Ehe oder Beziehung retten möchten, müssen Sie Ihr Bestes geben, um die Probleme sofort zu beheben.



Vertraust du mir? / Wie können wir uns wieder vertrauen?

Quelle: rawpixel.com

Ich liebe dich

Sie werden feststellen, dass viele Beziehungen aufgrund von Vertrauensproblemen turbulent werden. Manchmal entstehen diese Vertrauensprobleme dadurch, dass eine Person die andere betrügt. In anderen Fällen haben Vertrauensprobleme möglicherweise nicht einmal eine logische Grundlage. Es hängt nur von der Situation ab und ob Sie sich wieder vertrauen können oder nicht, wird schwer zu sagen sein. Ein Paarberater wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um festzustellen, wie hoch das Vertrauensniveau in Ihrer Beziehung ist.

Manchmal gibt es Situationen, in denen eine Person das Gefühl hat, ihrem Ehepartner oder Partner nie wieder zu vertrauen. Es wird einige Zeit dauern, um dieses Vertrauen wieder aufzubauen, wenn in der Beziehung etwas Wichtiges passiert ist. Selbst bedeutende Probleme wie Untreue können vergeben werden, wenn Paare die Kraft in sich selbst finden. Es ist keine leichte Situation, aber Sie können daran arbeiten, Gemeinsamkeiten zu finden und die Liebe aufzubauen, die Sie einmal zusammen hatten.



Welche Art von Liebe empfinden Sie für Ihren Partner?

Es ist auch wichtig zu bestimmen, welche Art von Liebe Sie zu Ihrem Partner haben. Es gibt Zeiten, in denen Menschen sehr verbunden sind, aber keine starken Gefühle romantischer Liebe erfahren. Sie möchten sicherstellen, dass romantische Gefühle immer noch in Ihrer Beziehung leben. Wenn die Romantik in Ihrer Beziehung tot ist, kann es schwierig sein, gemeinsam voranzukommen.

Menschen verlieben sich manchmal nicht mehr und können sogar aufhören, sich voneinander angezogen zu fühlen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Flamme nicht wieder entzündet werden kann. Wenn Sie Ihren Partner genug lieben, um es zu versuchen, ist es möglich, diesen romantischen Funken wieder zu finden. Sie müssen nur ehrlich sein, um an diesem Aspekt Ihrer Beziehung zu arbeiten. Es mag für Ihren Partner schwierig sein zu hören, dass Sie ihn nicht so lieben wie zuvor, aber die Kommunikation muss stattfinden, bevor sich etwas ändert.

Lehrer schikanieren Schüler

Sind Sie mit den Intimitätsstufen in dieser Beziehung zufrieden?

Beide Parteien in einer Beziehung verdienen es, sexuell und romantisch zufrieden zu sein. Wenn eine Person der Meinung ist, dass die Intimitätsniveaus in der Beziehung nicht ausreichen, ist dies ein großes Problem. Eines der häufigsten Probleme, mit denen Paare konfrontiert sind, sind sexuelle Inkompatibilitäten. Bei diesen Problemen kann es sich um eine Person handeln, die mit der Art des Geschlechts in der Beziehung nicht zufrieden ist, oder um die Häufigkeit sexueller Begegnungen.

Wenn jemand sexuell nicht zufrieden ist, kann er schwach genug werden, um diese Befriedigung außerhalb der Beziehung zu suchen. Sex ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Beziehung, daher sollten diese Probleme angegangen werden. Wenn Sie Ihren Partner glücklich machen möchten, müssen Sie zumindest offen dafür sein, seine Gefühle in dieser Angelegenheit zu diskutieren. Andernfalls sind die Chancen für Sie, eine erfüllende und glückliche Beziehung zu pflegen, gering.

Sehen Sie eine gemeinsame Zukunft?

Quelle: rawpixel.com

Schließlich müssen Sie erkennen können, ob Sie gemeinsam eine Zukunft sehen oder nicht. Es ist auch wichtig zu versuchen, gemeinsam die gleiche Art von Zukunft zu sehen. Wenn Ihre Ziele für die Zukunft mit denen Ihres Partners übereinstimmen, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass es sich lohnt, die Ehe zu retten. Auch wenn Sie für die Zukunft nicht 100% der gleichen Dinge wollen, ist es wichtig zu sehen, ob Sie beide die Beziehung fortsetzen möchten.

Wenn eine Person eine gemeinsame Zukunft einfach nicht sehen kann, bedeutet dies, dass sie entweder vorbei ist oder dass noch viel zu tun ist. Im Idealfall können Sie beide eine Zukunft sehen, in der Sie sowohl glücklich als auch gesund sind. In jedem Fall müssen Sie diese Frage wahrheitsgemäß beantworten, damit Sie daran arbeiten können, eine Zukunft zu finden, die Sie beide glücklich macht. Der Versuch, Ihre Ziele für die Zukunft auszurichten, ist möglicherweise nicht immer einfach, aber es wird einfacher, wenn Sie mit Ihrem Partner offen über dessen Wünsche sprechen können.

Emotional fokussierte Therapie kann für Sie richtig sein

Es gibt eine Paartherapiemethode, die sich als sehr effektiv bei der Deeskalation von Situationen erwiesen hat. Emotional fokussierte Therapie bedeutet, Menschen zu helfen, sich auf die Gegenwart zu konzentrieren, anstatt sich auf frühere Probleme oder Probleme zu konzentrieren. Viele der Probleme, die Paare haben, basieren auf früheren Problemen und Handlungen. Die Wut und der Groll, die aufgrund dieser Probleme entstanden sind, müssen behandelt werden, um vorwärts zu kommen.

Die EFT-Therapie ist eine clevere Möglichkeit, Paaren dabei zu helfen, ihre Beziehung wieder zu einem gesünderen Punkt zu bringen. Diese Art der Therapie wird im Allgemeinen drei Stufen umfassen. In der ersten Phase geht es darum, einem oder beiden Mitgliedern der Beziehung zu helfen, sich mit dem, was passiert ist, abzufinden. Das Paar muss erkennen, dass ihre Unsicherheiten und Distanz die Chancen der Beziehung beeinträchtigen. Dieser Schritt beinhaltete das Stoppen jeglicher negativer Wechselwirkungen zueinander, um den Zyklus zu stoppen, der die Beziehung auf den Felsen aufrechterhält.

In der nächsten Phase dieser Therapie ändern Sie die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem Lebensgefährten interagieren. Diskussionen über Ängste, Erwartungen und viele andere Themen werden stattfinden. Die Sprache, in der diese Themen diskutiert werden, wird sehr gemessen, um zu vermeiden, dass ein Mitglied der Beziehung weggeschoben wird. Dies ist ein heilendes Gespräch, bei dem ein Paar lernen wird, gesund miteinander zu sprechen, um herauszufinden, wie es die Bedürfnisse des anderen erfüllen kann.

Schließlich besteht der dritte Schritt der emotional fokussierten Paartherapie darin, dem Therapeuten zuzuhören, der Ihnen sagt, wie Sie vermeiden können, in dieselben negativen Zyklen zurückzukehren. Damit die Paartherapie wirklich funktioniert, ist es unerlässlich, dass Sie aus Fehlern der Vergangenheit lernen. Wenn Sie auch in Zukunft gesunde Gespräche führen können, anstatt auf alte Muster zurückzugreifen, können Sie ein glücklicheres Zusammenleben führen. Es funktioniert, sich auf die emotionale Gesundheit aller Beteiligten zu konzentrieren. Es erfordert jedoch eine Verpflichtung zur Ehrlichkeit und die Bereitschaft, die Vergangenheit loszulassen.

wie man Ärger loswird

Suchen Sie nach einer Online-Beratung für Paare

Sie müssen nicht nach 'Paartherapie in meiner Nähe' suchen, wenn Sie sich den Online-Optionen zuwenden. Sie können die beste Beratung und Therapie bequem von zu Hause aus erhalten. Dies ist für Paare oft bequemer, da sie so die Dinge in ihrer eigenen Zeit trainieren können. Schwierigkeiten in Ihrer Ehe oder Beziehung halten Ihre alltäglichen Aufgaben nicht auf. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, um einen persönlichen Berater aufzusuchen, ist die Online-Option von großem Vorteil.

Quelle: rawpixel.com

Die Online-Paarberatung, die Sie erhalten, wird sehr gründlich sein. Diese Online-Berater kennen die besten Techniken und können Ihnen dabei helfen, Ihren Beziehungsproblemen auf den Grund zu gehen. Diese lizenzierten Berater werden viele der oben genannten Fragen stellen und Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wie Sie das, was Sie mit Ihrem Lebensgefährten aufgebaut haben, retten können. Auch wenn die Straße nicht leicht zu befahren ist, haben Sie immer einen engagierten Therapeuten an Ihrer Seite, der Sie führt.

Die Anmeldung zur Online-Therapie sollte auch nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Dies ist eine Therapiemethode, die für Sie bequem und kostengünstig ist. Sie können sich die Zeit nehmen, um gemeinsam eine Paartherapie zu absolvieren, und Fortschritte machen, um zu lernen, einander vollständiger zu lieben. Diese emotional fokussierte Therapie ist ein wichtiges Instrument, mit dem Sie die gewünschte Zukunft finden können.