Choi Young Ah beschuldigt ihren Ex-Freund Kim Seon Ho, eine Abtreibung erzwungen zu haben

Hometown Cha Cha Cha-Schauspieler Kim Seon Ho entschuldigte sich bei seiner Ex-Freundin für die erzwungene Abtreibung! kim seon ho freundin 2021 choi young ah kbs

Choi Young Ah, eine KBS-Reporterin und Ex-Freundin des südkoreanischen Schauspielers Kim Seon Ho, beschuldigte ihren ehemaligen Partner, sie angeblich zu einer Abtreibung gezwungen zu haben. Die Nachricht war für viele südkoreanische Drama-Fans ein Schock. Kürzlich entschuldigte sich der Schauspieler Hometown Cha Cha Cha für seine Tat.

Der südkoreanische Schauspieler wurde einem weltweiten Publikum durch seinen letzten Auftritt in der tvN-Serie Hometown Cha Cha bekannt. Kim Seon-Ho porträtierte den Charakter von Hong Du Sik, auch bekannt als Chief Hong.

Nach den Vorwürfen gab der 35-jährige Schauspieler eine Erklärung ab, in der er sich für sein nachlässiges und rücksichtsloses Handeln gegenüber seiner Ex-Freundin Choi Young Ah entschuldigte. In der Erklärung sagte der Schauspieler:



„Das ist Kim Seon Ho. Ich entschuldige mich aufrichtig für die verspätete Aussage. Ich habe zum ersten Mal eine Angst verspürt, nachdem der Artikel mit der Erwähnung meines Namens vor einiger Zeit veröffentlicht wurde, und deshalb schreibe ich dies jetzt.“

„Ich bin ihr mit guten Gefühlen begegnet. Dabei verletzte ich sie durch meine Nachlässigkeit und mein rücksichtsloses Handeln. Ich wollte mich direkt mit ihr treffen und mich bei ihr entschuldigen, aber ich bin jetzt nicht in der Lage, die Entschuldigung richtig zu übermitteln, und warte darauf, dass diese Zeit kommt. Fürs Erste möchte ich mich mit dieser Aussage aufrichtig bei ihr entschuldigen“, fügte der Schauspieler hinzu.





Der Schauspieler entschuldigte sich weiter bei seinen Co-Stars dafür, dass er Ärger verursacht hatte, und entschuldigte sich „aufrichtig“ bei allen, die verletzt wurden. Seine Aussage konnte ihn jedoch nicht davor bewahren, die Shows zu verlassen, an denen er kürzlich beteiligt war. Der 35-jährige Schauspieler wurde aus der KBS2-Serie '2 Days & 1 Night Season 4' gestrichen.

Das Netzwerk veröffentlichte eine Erklärung, in der es heißt, dass Kim Seon-Ho aus dem bereits gefilmten Filmmaterial herausgeschnitten wird, um „das Unbehagen der Zuschauer zu verringern“. Darüber hinaus verlor der Schauspieler nach der Kontroverse mehrere Markenvermerke.

Beziehung zwischen Choi Young Ah und Kim Seon-Ho

Einigen Berichten zufolge war Choi Young Ah mehrere Jahre in einer Beziehung mit ihrem Ex-Freund Kim Seon Ah. Wie es scheint, war das ehemalige Paar zumindest nach dem, was Choi sah, in einer gesunden Beziehung.

choi young ah freund 2021 kim seonho Choi Young Ah warf ihrem Ex-Freund Kim Seon Ho vor, er habe sie mit falschen Heiratsversprechen zu einer Abtreibung gezwungen. (KBI-Zoom)

Die KBS-Reporterin Choi Young Ah behauptete gegenüber ihrem Ex-Freund, er habe sie zu einer Abtreibung gezwungen, weil sie vorgab, sie zu heiraten. Sobald sie das Kind abgetrieben hatte, floh der Schauspieler Hometown Cha Cha Cha.



Um ihren Standpunkt zu beweisen,Choi Young Ah hat mehrere Beiträge aus ihrer Vergangenheit geteiltwährend sie in einer Beziehung mit Kim Seon-Ho war. Die Vorwürfe kamen nach der Premiere der letzten Folge von Hometown Cha Cha auf Netflix am 17. Oktober 2021.

Choi Young Ah Boyfriend: Geht sie jetzt mit jemandem aus?

Bis jetzt ist noch nicht bestätigt, ob Choi Young Ah einen neuen Freund hat oder nicht, da die meisten ihrer sozialen Medien nach der neuen Kontroverse deaktiviert sind. Aber laut einigen Quellen ist Choi Young Ah Single und hat ab 2021 keinen Freund mehr.

Verpassen Sie nicht,