Fühlst du dich einsam? Online-Beratung hilft Ihnen dabei


Quelle: unsplash.com

Die meisten Menschen fühlen sich irgendwann in ihrem Leben einsam, unabhängig davon, ob sie andere Menschen zum Reden haben oder von Menschen umgeben sind. Obwohl Menschen ihre Gefühle der Einsamkeit nicht immer mit anderen teilen, sind diese Gefühle nicht peinlich. Menschen werden einsam, nachdem sie an einen neuen Ort gezogen sind, kürzlich eine Beziehung beendet haben, sich von alten Freunden getrennt haben und viele andere Gründe. Das Sprechen mit jemandem kann helfen, die Einsamkeit zu lindern und besser zu verstehen, warum Sie sich einsam fühlen. Sich einsam zu fühlen ist nicht pathologisch, was bedeutet, dass Sie nichts falsch daran haben, sich so zu fühlen, aber manchmal kann Einsamkeit ein Symptom für ein ernsthafteres psychisches Problem sein.



Warum fühle ich mich einsam?





Manchmal ist Einsamkeit ein Symptom für andere psychische Probleme in Ihrem Leben wie Depressionen oder Angstzustände. Es spielt möglicherweise keine Rolle, wie viele Menschen Sie tatsächlich in Ihrem Leben haben. Viele Einsamkeit kommt tatsächlich davon, wie Sie Ihre Verbindungen zu anderen Menschen wahrnehmen. Es ist sogar möglich, in einer festen Beziehung zu sein und sich manchmal immer noch einsam zu fühlen.

Die beiden wichtigsten psychischen Störungen, die mit Einsamkeit verbunden sind, sind Depressionen und soziale Angstzustände. Für diejenigen, die sich depressiv fühlen, könnten sie sich einsam fühlen, weil sie die Menschen in Schach halten. Dies kann daran liegen, dass sie sich nicht als Belastung für andere fühlen möchten oder nicht die Energie haben, an Aktivitäten teilzunehmen. Andere Symptome einer Depression sind Konzentrations- und Konzentrationsschwierigkeiten, Hoffnungslosigkeit und anhaltende Traurigkeit, Veränderungen der Schlafmuster und des Appetits, Selbstmordgedanken, Verlust des Interesses an normalen Aktivitäten und niedrige Energieniveaus.



Soziale Angst kann dazu führen, dass Menschen extreme Angst verspüren, die bei dem Gedanken, mit anderen Menschen zu interagieren oder an bestimmten Arten von sozialen Situationen teilzunehmen, unverhältnismäßig zum Ereignis ist. Dies kann das Kennenlernen neuer Menschen extrem erschweren und das Gefühl der Einsamkeit weiter verschlechtern. Andere Symptome sozialer Angst sind das Vermeiden sozialer Situationen bis zu dem Punkt, an dem Bereiche Ihres Lebens erheblich leiden, und das Befürchten von Urteilsvermögen oder der Wahrnehmung anderer von Ihnen.



Wenn Sie zusammen mit einigen der oben genannten Symptome ein Gefühl der Einsamkeit verspüren, wird empfohlen, dass Sie mit einem Therapeuten oder einem anderen Psychologen über Ihre aktuellen Probleme sprechen.

Kennen Sie den Begriff 'Wenn Sie ihn nicht verwenden, haben Sie ihn verloren'? Die Interaktion mit anderen kann sehr ähnlich sein. Je länger Sie aus irgendeinem Grund ohne Verbindung zu anderen bleiben, desto schwieriger kann es sein, zu wissen, wie Sie sich dort hinstellen können. Es kann sein, dass Sie sich unwohl fühlen oder nicht in der Lage sind, Gespräche zu führen oder zu wissen, was in sozialen Situationen zu tun ist.



Einsame Gefühle können auch auf eine große Veränderung im Leben zurückzuführen sein, in der Sie sich emotional von Menschen getrennt haben, eine Veränderung der häuslichen Situation wie ein leeres Nest stattgefunden hat oder ein neuer Schritt es noch nicht erlaubt hat, neue Freunde zu finden. Das Leben in ländlichen Gebieten mit wenigen Menschen ist mit dem Gefühl der Einsamkeit und Isolation verbunden. Obwohl Zeit und mehr Möglichkeiten, mit Menschen in Kontakt zu treten, der Schlüssel zur Verringerung Ihrer Symptome der Einsamkeit sein können, ist es möglicherweise am besten, mit jemandem zu sprechen, der versteht, was Sie erleben. Es kann an der Zeit sein, dass Sie überlegen, sich stärker in Ihrer Gemeinde zu engagieren oder ein neues Interesse oder eine neue Aktivität aufzunehmen, die die Interaktion mit anderen fördert. Es ist ein zusätzlicher Bonus, wenn diese Personen ein gemeinsames Interesse mit Ihnen teilen, da Ähnlichkeiten den Weg zu einer besseren Verbindung ebnen. Sind Sie jemand, der in einer großen Gruppe ein besseres Gefühl der Verbundenheit bekommt, oder fühlen Sie sich in Eins-zu-Eins-Interaktionen mehr verbunden?

Es kann auch sein, dass Sie in Beziehungen auf einer flacheren, oberflächlichen Ebene interagieren und einige Beziehungen in Ihrem Leben entwickeln müssen, die tiefer und bedeutungsvoller sind. Es könnte sein, dass Sie das Gefühl haben, ein manchmal falsches Selbst vorbringen zu müssen, um sich akzeptiert zu fühlen. Im Laufe der Zeit kann dies dazu führen, dass sich die Menschen nicht mehr so ​​fühlen wie Sie und zur Einsamkeit beitragen. Im gegenwärtigen Zeitalter der sozialen Medien kann es einfacher sein, die Arten von Beziehungen auszuwählen oder ihnen ausgesetzt zu sein, die oberflächlicher oder weniger „real“ sind. Möglicherweise hatten Sie nicht viel Gelegenheit oder Übung mit der Art von Beziehung, die mit dem Teilen von etwas anderem als Bildern oder kurzen Nachrichten mit jemandem verbunden ist. Denken Sie daran, dass eine echte Verbindung Zeit und Mühe kostet und erfordert, dass beide Menschen „real“ über sich selbst werden.


Quelle: pixabay.com



Manchmal kann ein Gefühl tiefer Einsamkeit ein Hinweis darauf sein, dass Sie keine starke Beziehung zu sich selbst haben. Das mag seltsam erscheinen, aber wenn wir wissen, wer wir sind, fühlen wir uns besser in der Lage, uns auch mit anderen zu verbinden. Wenn Sie ein starkes Selbstbewusstsein haben, werden Sie wahrscheinlich auch mehr Spaß an Ihrer eigenen Gesellschaft haben. Im Extremfall haben Sie möglicherweise ein schlechtes Selbstverständnis, was bedeutet, dass Sie sich nicht als jemanden sehen, der anderen viel zu bieten hat. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies Sie beschreiben könnte, kann Ihnen ein Berater helfen, sich anders mit Ihren Gedanken und Gefühlen und sich selbst auseinanderzusetzen, negative, sich selbst besiegende Überzeugungen herauszufordern und ein stärkeres Gefühl für persönliche Werte und zielgerichtetes Verhalten zu entwickeln.

Was kann Online-Beratung?



Einige Leute könnten sich schämen, sich einsam zu fühlen. Menschen haben sich als soziale Wesen entwickelt. Wenn Sie sich also nicht zu einem sozialen Netzwerk gehören, können Sie sich wie ein Ausgestoßener oder ein unerwünschtes Mitglied der Gesellschaft fühlen. Das Gespräch mit Freunden oder der Familie kann sich schwierig anfühlen, aus Angst, sie könnten Sie beurteilen. Aus diesem Grund ist es möglicherweise besser, mit einem professionellen Berater zu sprechen. Sie sollten sicher sein, dass ein zugelassener Berater alles, was Sie ihm sagen, absolut vertraulich behandelt. Ihre Aufgabe ist es, zu helfen, nicht zu urteilen. Ein Berater wird Ihre Gefühle so akzeptieren, wie sie sind, und Ihnen helfen, nicht mit diesen Gefühlen zu kämpfen, während Sie daran arbeiten, Ihre Situation zu verbessern, die zur Einsamkeit beiträgt. Wenn Sie mit einem Berater sprechen, können Sie üben, mit anderen zu interagieren, über sich selbst zu sprechen und sich wohler zu fühlen, wenn Sie von anderen kennengelernt werden.



Ein Berater kann Ihnen helfen, mehr Wurzeln Ihrer Gefühle zu identifizieren und Änderungen vorzunehmen, die erforderlich sind, um die Gefühle, die Sie betreffen, zu verringern.




Quelle: unsplash.com

FAQs

Wie kann ich alleine überleben?

Wenn Sie alleine sind, denken Sie nicht daran, dass Sie überleben müssen. Lerne stattdessen, alleine zu leben, ohne einsam zu sein. Hier sind einige Möglichkeiten, dies zu tun.



  • Aktivitäten alleine genießen. Spielen Sie ein Videospiel, bauen Sie ein Modellschiff oder gehen Sie ins Freie und genießen Sie Ihre Zeit dort.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich selbst vertrauen. Trainieren Sie, ruhen Sie sich aus und üben Sie andere gesunde Gewohnheiten. Das Vertrauen kann danach manchmal nachlassen. Sobald Sie sich mit sich selbst wohler fühlen, können Sie sich mit Ihrer Einsamkeit wohl fühlen.
  • Sprechen Sie mit Menschen online oder bei lokalen Veranstaltungen. Selbst in einem kleinen Bereich finden Sie möglicherweise jemanden, mit dem Sie sprechen können. Meetup-Apps und Finder von Freunden können dabei sicherlich helfen. Wenn Sie niemanden finden können, ist das Internet ein guter Ort. Sie können nicht nur online Freunde treffen, sondern auch mit einem Therapeuten sprechen. Ein guter Support-Chat kann Sie aufmuntern, wenn Sie sich schlecht fühlen.
  • Wenn Sie sich einsam fühlen, versuchen Sie, Achtsamkeit zu üben, um sich davon abzulenken. Konzentrieren Sie sich auf die Gegenwart und vermeiden Sie alle Gedanken, die sich selbst besiegen oder ablenken. Atme ein paar Mal tief durch und versuche, deinen Geist zu klären.
  • Wenn alles andere fehlschlägt, sprechen Sie mit jemandem darüber. Ob es ein Freund, ein Familienmitglied oder jemand anderes ist, der Sie unterstützt, wenn Sie mit einer Person sprechen, können Sie sich viel besser fühlen und von dem, was Sie fühlen, weitermachen.

Sie können allein sein, ohne einsam zu sein. In der Tat umarmen einige Menschen dieses Leben.

Ist es in Ordnung, alleine sein zu wollen?

Einige Leute wollen alleine sein, und das ist okay. Wenn Sie in Ordnung sind, alleine zu sein, denken Sie vielleicht, dass daran etwas nicht stimmt, und Sie sollten aufhören, sich so zu fühlen. Ein Einzelgänger zu sein, ist jedoch etwas, was viele Menschen sind.

Zum einen sind manche Menschen nur introvertiert und tauchen lieber tief in ihren Gedanken ein, als extrovertiert zu sein.

Andere Menschen mögen ihre Privatsphäre und möchten ihren Raum nicht mit anderen teilen.

Wenn Sie ein Haus besitzen und keine Hilfe bei den Rechnungen benötigen, möchten Sie diesen Raum vielleicht ganz für sich allein haben.

Insgesamt gibt es viele Gründe, gerne allein zu sein, und dafür sollten Sie sich nicht schämen.

träume davon, in einem zug zu sitzen

Wie kann ich alleine sein, aber nicht einsam?

Es gibt viele Menschen, die alleine leben, aber sie würden sich nicht einsam nennen. Wenn überhaupt, fühlen sie sich vielleicht voller Leben. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie alleine sein können, aber nicht einsam.

  • Sei zuversichtlich in dich.
  • Nehmen Sie an Veranstaltungen teil, gehen Sie zu ungezwungenen Terminen und erkunden Sie die Natur. Alleinsein bedeutet nicht, dass man nicht immer noch mit Menschen sprechen und zu Veranstaltungen gehen kann.
  • Betrachten Sie die Zeit alleine als schöne, private Zeit und nicht als etwas, über das Sie sich aufregen müssen.
  • Sprich mit einem Therapeuten. Es kann Gründe geben, warum Sie sich einsam fühlen, und es kann Möglichkeiten geben, wie Sie allein sein können, ohne sich zu einsam zu fühlen.

Gibt es eine Website für einsame Menschen?

Jede Website, auf der es darum geht, Freunde zu finden oder sich zu verabreden, ist normalerweise voller einsamer Menschen oder zumindest Menschen, die ihren sozialen Kreis erweitern möchten. Es gibt keine definitive Website für einsame Personen. es hängt alles davon ab, wonach Sie suchen. Websites wie Meetup helfen Ihnen, Freunde zu finden. Jede Dating-Site ist gut, um Liebe zu finden. Online-Therapie-Websites helfen Ihnen, mit jemandem zu sprechen, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Wie nennt man eine Person, die gerne allein ist?

Manche Menschen fühlen sich lieber allein und sind unter vielen Namen bekannt. Sie können sich Einsiedler, Einsiedler oder Einzelgänger nennen. Diese Menschen werden oft mit Introvertierten in Verbindung gebracht, aber nicht alle Introvertierten bevorzugen es, allein zu sein.

Wie triffst du jemanden, wenn du keine Freunde hast?

Neue Freunde zu finden, wenn Sie keine haben, scheint eine unmögliche Aufgabe zu sein. Vielleicht sind Sie in eine neue Stadt gezogen und haben Probleme, Freunde zu finden. Wenn Sie jemand sind, der durch andere Freunde Freunde gefunden hat, kann es sich wie eine Aufgabe anfühlen, die Sie vergessen haben, wenn Sie von vorne anfangen. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie andere treffen können, wenn Sie keine Freunde haben. Diese schließen ein:

  • Gehen Sie zu Orten, an denen sich Freunde treffen, die ein gemeinsames Hobby teilen. Wenn Sie Videospiele mögen, gehen Sie in einen Spieleladen. Wenn Sie ein Bücherwurm sind, gehen Sie in eine Bibliothek.
  • Suchen Sie nach lokalen Veranstaltungen, bei denen Sie jemanden treffen können, der ein potenzieller Freund ist.
  • Starten Sie ein Gespräch mit jemandem, der interessant erscheint. Finden Sie Gemeinsamkeiten und diskutieren Sie Dinge, die Ihnen gefallen. Sagen Sie schließlich Ihren Namen und sehen Sie, ob dieser Freund Sie in den sozialen Medien hinzufügen möchte.
  • Probieren Sie Websites oder Apps für lokale Meetups aus. Mit Apps wie Meetup können Sie jemanden treffen, der auf Ihren eigenen Interessen basiert.
  • Wenn Sie aufgrund sozialer Unbeholfenheit oder Angst immer noch Probleme haben, Freunde zu finden, sollten Sie mit einem Berater oder Therapeuten darüber sprechen.

Was sind die Vorteile eines Alleinlebens?

Allein zu leben ist keine schlechte Sache; in der Tat kann es gut sein. Hier sind einige Vorteile für das Alleinleben:

  • Erstens die Privatsphäre. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie vergessen müssen, die Badezimmertür zu schließen, und Sie können alles sehen, was Sie wollen, ohne dass jemand neugierig ist. Sogar Paare, die sich in fast jeder Hinsicht ähnlich sind, wollen ab und zu etwas Privatsphäre.
  • Sie können das Haus dekorieren, wie Sie möchten. Sie können Ihre eigenen Poster aufhängen, die Möbel auf Ihre eigene Weise arrangieren und Ihr Bett machen, wann immer Sie möchten. Während es wichtig ist, Reinigungsgewohnheiten zu haben, wird Ihr Mitbewohner nicht wütend, wenn Sie vergessen, den Müll herauszunehmen, und das liegt daran, dass es keinen Mitbewohner gibt.
  • Wenn Sie alleine leben, können Sie die Menschen mehr schätzen. Wenn Sie einen Freund einladen oder ein Date vereinbaren, kann sich jedes Gespräch besonders anfühlen.
  • Alleinsein kann Sie kreativer machen. Wir alle stellen uns vor, der Schriftsteller sei allein in seinem Büro und spreche von Inspiration. Das kann Passieren.

Die Online-Hilfe ist über SMS, Telefonanrufe sowie Video- oder Online-Chat verfügbar. Mit der Online-Beratung können Sie auch sofort mit jemandem sprechen, anstatt auf die Hilfe eines persönlichen Beraters zu warten. Egal wann oder wo Sie sich einsam fühlen, wenn Sie einen Termin mit einem Online-Berater vereinbaren, können Sie nach Belieben mit jemandem sprechen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin, um mit jemandem zu sprechen und sich weniger einsam zu fühlen.